U.S. Supreme Court

Chevron Corporation

Navigationsmenü.

Standard Oil Co. of New Jersey v. United States, U.S. 1 (), was a case in which the Supreme Court of the United States found Standard Oil Co. of New Jersey guilty of monopolizing the petroleum industry through a series of abusive and anticompetitive actions. The Court's remedy was to divide Standard Oil into several geographically separate and eventually competing truthandlifebible.info: Harlan. STANDARD OIL CO. OF CALIFORNIA V. UNITED STATES, () No. Argued: Decided: June 13, As Amended On Denial of Rehearing Oct. 10, Appeal from the United States District Court for the Southern District of California. [ Standard Oil Co. of California v.

Navigation menu

Ein Gericht untersagte das Anbieten von Rabatten seitens der Eisenbahngesellschaften. Der amerikanische Kongress verurteilte die Verschwörung. Auch die Ölförderer mussten ihren Lieferboykott rasch aufgeben, da sie auf die Umsätze angewiesen waren. So erhielt Rockefeller seine Rabatte und seine Öllieferungen und ging als Sieger aus der Krise hervor.

Rockefeller spielte zum Schein mit, und seine National Refiners Association stimmte der Förderbeschränkung zu, nur um wenige Monate später der Petroleum Producer's Agency mit einem Totalboykott zu drohen, da diese angeblich ihre eigene Förderbeschränkung nicht einhielt. Viele kleinere Ölförderer fürchteten den Boykott , da sie hoch verschuldet waren. Rockefeller erweiterte seine Macht kontinuierlich. Mit kleinen Raffinerien wurde wenig zimperlich umgegangen.

Zudem wurde die Betriebsstätte der widerspenstigen Vacuum Oil Company durch eine vorsätzlich herbeigeführte Explosion zerstört. Der Täter gestand später, für die Sabotage bestochen worden zu sein.

Rockefellers Vorgehen blieb nicht unbemerkt. Er und einige seiner Direktoren wurden nach einer juristischen Schlacht von den Geschworenen eines Gerichts der Verschwörung für schuldig befunden.

Durch einen von Rockefeller ausgehandelten Deal entkamen jedoch alle der eigentlichen Verurteilung. Als Teil des Deals musste Rockefeller auf die Sonderpreise beim Eisenbahntransport verzichten, setzte jedoch die Ausbreitung und Monopolisierung ungehindert fort.

Damit hatte es praktisch die gesamte Öl-Verwertungskette unter seiner Kontrolle. Bis entwickelte sich die Standard Oil zu einem Geflecht von ungefähr 40 Unternehmen. Diese wurden im Standard Oil Trust vereinigt. Rockefeller kam dem zuvor, indem er die Trust-Anteile in Einzelanteile an den Unternehmen des Trusts umwandelte und so den Trust selber auflöste. Der amerikanische Kongress verabschiedete ein Gesetz, das unter anderem die Verschwörung zur Absicherungen von Monopolen und unzulässige Eingriffe in den Handel verbot.

In den er und er Jahren begann Standard Oil mit dem internationalen Ausbau, indem in der Regel mit bestehenden nationalen Ölhandelsgesellschaften Joint Ventures gegründet wurden. Er hatte in seinem Wahlkampf unter öffentlichem Druck versprochen, gegen Monopole vorzugehen. Dieses Verfahren gilt als ein Meilenstein der amerikanischen Rechtsgeschichte. Rockefeller war sich dessen bewusst, dass sich der Kurs wieder erholen würde und kaufte die Aktien seines Unternehmens auf. Sie bedeuten nicht, dass ein heutiges Unternehmen nur aus dem entsprechenden SO-Teil besteht.

This entry is from Wikipedia, the leading user-contributed encyclopedia. It may not have been reviewed by professional editors see full disclaimer. All translations of Standard Oil Company.

A windows pop-into of information full-content of Sensagent triggered by double-clicking any word on your webpage. Give contextual explanation and translation from your sites!

With a SensagentBox , visitors to your site can access reliable information on over 5 million pages provided by Sensagent. Choose the design that fits your site. Please, email us to describe your idea. The English word games are: Lettris is a curious tetris-clone game where all the bricks have the same square shape but different content.

Each square carries a letter. Mit kleinen Raffinerien wurde wenig zimperlich umgegangen. Zudem wurde die Betriebsstätte der widerspenstigen Vacuum Oil Company durch eine vorsätzlich herbeigeführte Explosion zerstört.

Der Täter gestand später, für die Sabotage bestochen worden zu sein. Rockefellers Vorgehen blieb nicht unbemerkt. Er und einige seiner Direktoren wurden nach einer juristischen Schlacht von den Geschworenen eines Gerichts der Verschwörung für schuldig befunden. Durch einen von Rockefeller ausgehandelten Deal entkamen jedoch alle der eigentlichen Verurteilung. Als Teil des Deals musste Rockefeller auf die Sonderpreise beim Eisenbahntransport verzichten, konnte allerdings seine Ausbreitung und Monopolisierung ungehindert fortsetzen.

Damit hatte es praktisch die gesamte Öl-Verwertungskette unter seiner Kontrolle. Bis entwickelte sich die Standard Oil zu einem Geflecht von ungefähr 40 Unternehmen. Diese wurden im Standard Oil Trust vereinigt. Rockefeller kam dem zuvor, indem er die Trust-Anteile in Einzelanteile an den Unternehmen des Trusts umwandelte und so den Trust selber auflöste.

Der amerikanische Kongress verabschiedete ein Gesetz, das unter anderem die Verschwörung zur Absicherung von Monopolen und unzulässige Eingriffe in den Handel verbot.

In den er und er Jahren begann Standard Oil mit dem internationalen Ausbau, indem in der Regel mit bestehenden nationalen Ölhandelsgesellschaften Joint Ventures gegründet wurden. Ab den er Jahren begann man Petroleum für Lampen in China zu verkaufen. Für dort wurde der Markenname Mei Foo gewählt, was grob übersetzt schön und zuverlässig beziehungsweise schönes Vertrauen bedeutet.

Das war auch der Name für die von Standard Oil produzierten und sehr billig verkauften Lampen. Nach Marketingaussagen war sie am besten mit Petroleum von Standard Oil zu betreiben, welches man im selben Laden wie die Lampe erhielt. Bis dahin hatten die Bauern Lampen mit Pflanzenöl verwendet. Er hatte in seinem Wahlkampf unter öffentlichem Druck versprochen, gegen Monopole vorzugehen.

Dieses Verfahren gilt als ein Meilenstein der amerikanischen Rechtsgeschichte. Rockefeller ging davon aus, dass sich der Kurs wieder erholen würde und kaufte die Aktien seines Unternehmens auf. Sie bedeuten nicht, dass ein heutiges Unternehmen nur aus dem entsprechenden SO-Teil besteht. Weitergeleitet von Standard Oil. Dies ist die gesichtete Version , die am

Inhaltsverzeichnis

Er und einige seiner Direktoren wurden nach einer juristischen Schlacht von den Geschworenen eines Gerichts der Verschwörung für schuldig befunden.

Closed On:

The scope of antitrust laws, and the degree to which they should interfere in an en

Copyright © 2015 truthandlifebible.info

Powered By http://truthandlifebible.info/