Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Das Prinzip Kurzzeitfasten

Verwandte Artikel:.

Wenn Sie einen Trainingsplan erstellen möchten, müssen Sie keinen Personal Trainer engagieren. Dank der einen oder anderen App fürs Smartphone können Sie dies problemlos selber machen – ganz individuell und oft sogar kostenlos. Bei den meisten Fitness-Apps sind Sie auf die Mucki-Bude auch gar nicht angewiesen: Mit Sportschuhen und einer Gymnastikmatte im Hobby-Raum haben Sie Ihre Ausrüstung schon zusammen.

Das Prinzip Kurzzeitfasten

Mit vier mal 5. Für die Speyerer Rotarier und ihre Freunde in der Region bedeutet dies, dass sie ihre Anstrengungen, Menschen in der Welt zu helfen, unvermindert fortsetzen und, wo möglich, noch weiter intensivieren müssen — eine gewaltige Herausforderung, die aber jeden Einsatz lohnt. Speyer- Karsten Ripsam wurde erneut zum 1. Vorsitzenden der Domguggler gewählt. Den Posten des 2.

Vorsitzenden hat Manuel Stephan übernommen. Die Wähler kürten Sabrina Weinmann wieder zur 1. Brigitte Dombrowski gehört auch dem neuen Führungsgremium als 2. Tanja Irish behält das Amt der Schriftführerin. Die Wahlen leitete Henning Behr. Seit Frühjahr absolvierten die Domguggler 43 Auftritte — und das nicht nur zur Fasnachtszeit. Wer ein Sousaphon spielen kann ist ebenfalls willkommen. Dem Verein gehören 54 Mitglieder an, davon sind 31 Aktive. Die Versammlung hat im AV03 stattgefunden.

So manch Speyerer Bürger, so wie viele auswärtige Gäste, zeigte sich davon schon deshalb begeistert, weil die Domführerinnen und Domführer hier die Sichtweise und Belange der kleinen Besucher im Fokus ihrer Erklärungen hatten.

Die Mitra hätte sich so Mancher oder Manche der neugierigen Kinder gerne auf den Kopf gesetzt, wie so manch sehnsüchtiger Blick auf diese Kopfbedeckung verriet. Und für Messdiener war es natürlich ein Höhepunkt das Weihrauchfass des Domes mit Weihrauch bestücken zu dürfen und das Weihrauchfass dann auch kräftig schwenken zu können.

So durchzog immer wieder himmlischer Duft den sakralen Raum. Eifrig wurden die Fragen des Dom-Quiz beantwortet, manchmal durch Nachdenken und Nachschauen, hin und wieder auch durch Nachfragen und schon mal durch Hinweise der Damen und Herren, die sich rührend um die Kinder kümmerten. Zufriedenheit herrschte auch auf Seiten der Veranstalter.

Rückblick und Dank an die Mitglieder und Helfer. Speyer- Am Dienstag, Danach folgte der Jahresbericht von Präsident Helmut Kauf. Es folgten die Jahresberichte der Schriftführerin, des Schatzmeisters und der Kassenprüfer. Schatzmeister Peter Pfadt erläuterte ausführlich, dass der Haushalt und die Finanzen des Vereins auf einer soliden Basis stehen. Danach wurde der gesamte Vorstand entlastet.

Aus familiären Gründen steht der langjährig tätige Kassenprüfer Winfried Müller nicht mehr zur Verfügung. Der Verein bedauert dies sehr und dankte ihm für das in der Vergangenheit eingebrachte Engagement. Der Verein wird wieder am Brezelfestumzug am Juli mit seinem Narrenschiff teilnehmen. Die Inthronisierung des neuen Prinzenpaares erfolgt am November in der TSV-Gaststätte.

Die CVR-Sitzungen finden am Mitgliederversammlung der Initiativgruppe Eine Welt e. Speyer- Der Weltladen Speyer hat sein gestecktes Ziel erreicht: Er hat sich als Fachgeschäft des fairen Handels etabliert. Seit vier Jahren verkauft er auch Mode, was für einen Weltladen immer noch ungewöhnlich ist. Bei den Kunden, darunter auch viele Stammkundinnen, laufen vor allem Accessoires gut. Grünenthal bedankte sich für das Engagement der LadenmitarbeiterInnen und den vielen Beteiligten an Kulturveranstaltungen, politischen Aktionen und der Bildungsarbeit.

Hamburger gab einen Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen diesen Jahres, in dem die Initiativgruppe Eine Welt wieder den Weltladentag am 9. Mai und der fairen Woche im September beteiligt. Nach dem überaus erfolgreichen Jahr fiel der Umsatz , war jedoch höher als im Vergleichsjahr Hildegard Grünentahl wurden die Kassiere und der Vorstand entlastet. Es gab vier Vorstandspositionen zu besetzen.

Neu in den Vorstand gewählt wurden Claudia Weber und Dr. Unter ihnen konnte Dr. Rudolf Esterer , berufen worden, der in dieser Funktion zuvor schon für die Restaurierung der Kaiserburg Nürnberg, der Plassenburg in Kulmbach, der Festung Marienberg bei Würzburg, des Markgräflichen Opernhauses in Bayreuth sowie der Burg Trausnitz in Landshut verantwortlich gezeichnet hatte.

Einer, der diese legendären Treffen von Anfang an als junger Architekt und Mitarbeiter des Bischöflichen Bauamtes miterlebte, war Willi Grüner, der zu diesem Abend neben zahlreichen Fotografien u. Doch es gelang - und Stück für Stück konnten alle Bildtafeln gesichert und im Kaisersaal verwahrt werden, wo sie inzwischen in einer eindrucksvollen Umgebung eine neue Heimat gefunden haben..

Auch die Feststellung des Befundes, dass es sich bei den beiden Seitenkapellen St. Emmeram am südlichen Seitenschiff in Wirklichkeit um eine Doppelkapelle handelte, die heute als Taufkapelle genutzt wird, sei das Werk der beiden jungen Architekten gewesen.

Zuvor schon hatte Dr. Hissnauer Herbert Jäckle vorstellen können, der gleich zu Beginn der Renovierungsarbeiten die mehr als Fenster des Domes abkleben, ihre Eisenrahmen entrosten, zweifach mit dem Rostschutzmittel Mennige und ebenfalls doppelt mit sog.

Eisenglimmer streichen musste, um die Fenster für den Einbau neuer Scheiben vorzubereiten. Auch das gewaltige Gerüst im Inneren des Domes ist Herbert Jäckle noch gut in Erinnerung, habe er doch von dort aus an der Ablösung der bis zum fünf Zentimeter dicken Putzschicht auf den Wänden des Domes mitgewirkt.

Am spannendsten sei dann aber auch für ihn die Entwicklung eines funktionierenden Verfahrens zur Ablösung der Fresken durch seinen Vater gewesen, so Werner Schultz. Der Kirchenmaler sei dazu eigens nach Italien gereist, um dort vor Ort die z.

Diese wurden dann in mühevoller Handarbeit vorsichtig abgezogen und gleichzeitig aufgerollt worden. Gearbeitet wurde dabei durchweg von einem riesigen Innengerüst aus Stahlrohr aus, das ein Unternehmen aus Mannheim errichtet hatte.

September ausgestrahlt hatte und in dem neben Prof Esterer auch der frühere Speyerer Bischof Dr. Der Referent, der schon als Student im Jahr von Prof. Überhaupt sei die Restaurierung des Domes wohl vor allem deshalb in Angriff genommen worden, weil seine opulente Ausmalung viele Kunsthistoriker schon von Anfang an gestört habe.

Deshalb habe man die damals aufgetretenen Wasserflecken auf den Bildern wohl nur als Vorwand dazu benutzt, um die Bilder gänzlich abzunehmen. Noch an so manchem Detail der damaligen Restaurierung übte Prof.

Und daran hatten die Referenten an diesem Abend ihr Auditorium in eindrucksvoller Weise Anteil nehmen lassen. Ruländer mit ausdrucksstarken Fruchtaromen und tiefrot, samtiger St. Laurent mit feiner Säure.

Die Idee und das Konzept für dieses Auswahlverfahren, so Dr. Hissnauer, habe das kreative Vorstandsmitglied des Dombauvereins, Dombaumeister Mario Colletto entwickelt — die Umsetzung sei dann in den Händen von Schatzmeister Winfried Szkutnik gelegen. Wie in den Vorjahren hatte diese Präsentation wieder zahlreiche prominente Gäste und ausgewiesene Weinkenner in den Ratssaal gelockt, von denen Dr.

Hissnauer neben seinen VorstandskollegInnen u. Weinprinzessin Laura zeigte sich überaus geehrt, als Repräsentantin des Pfälzer Weines zu dieser Vorstellung eingeladen worden zu sein. Thomas Weihl in seiner Vorstellung der Genossenschaft und der fachlichen Würdigung der beiden ausgewählten Domwein. Inzwischen habe sie sich sowohl qualitativ wie auch von ihrer wirtschaftlichen Stärke zu einer der führenden pfälzischen Genossenschaften entwickelt — basierend auf ihren hervorragenden Weinen und der qualitätsorientierten Weinbergs-Arbeit der Winzer, die durch die Kellermannschaft gekonnt vollendet werde.

In ihrer langjährig erfolgreichen Teilnahme an nationalen wie internationalen Weinwettbewerben würden diese Anstrengungen immer wieder eindrucksvoll bestätigt, unterstrich Dr. So habe die Genossenschaft bei der Landesweinprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in den letzten 5 Jahren allein 4 Staatsehrenpreise der Landesregierung entgegennehmen dürfen.

In diesen 5 Jahren seien allein Weine der Genossenschaft mit einer Goldenen, Silbernen oder Bronzenen Kammerpreismünze ausgezeichnet worden. Wiehl den zahlreichen Weinfreunden, der danach die beiden Weine aus fachlicher Sicht vorstellte. Sie ist derzeit eine der trendigen Rebsorten und mit 1. Die Trauben für diesen Domwein sind auf den für Herxheim typischen kalkhaltigen Böden gewachsen und in der letzten Septemberdekade eingebracht worden. Viel fruchtiger Schmelz wird begleitet von einer zarten Säure, die dem Wein Lebendigkeit und Frische verleiht.

Der rote Domwein ist ein: Laurent wurde um die Mitte des Die Rebsorte war in Deutschland lange Zeit Bestandteil in nicht rebsortenreinen Anlagen Gemischter Satz , aber zwischenzeitlich nahezu ausgestorben.

Mit der Renaissance des Rotweinanbaus in den 90iger Jahren des letzten Jahrhunderts, rückte auch die Sorte wieder verstärkt in den Focus. In der Pfalz waren im Jahr etwa ha mit der Rebsorte St.

Es versteht sich von selbst, dass bei einem solchen Rotwein eine Maischegärung über 14 Tage erfolgte. Der Ausbau erfolgte im traditionellen Holzfass und teilweise in gebrauchten Barrique. Ein tiefroter und samtiger Wein mit einer feinen Säure. Geprägt durch die einjährige Reifung im Holzfass verbindet sich die ausgewogene Tanninstruktur, mit den fruchtigen Kirscharomen. Dieser Saint Laurent hat auch bei weiteren Verkostungswettbewerben die kritische Fachjury überzeugt. So erhielt dieser Wein eine Goldene Kammerpreismünze bei der Landesweinprämierung der Landwirtschaftskammer.

Zusätzliche Verkaufsstellen werden im weiten Umkreis in den nächsten Wochen eingerichtet und bekanntgegeben. Der stellvertretende Leiter des Weinbauamtes in Neustadt a.

Thomas Weihl stellte die ausgezeichneten Weine vor. Milde Säure verleiht dem Wein eine leichte Frische und. Laurent Rotwein trocken, dem die Goldene Kammerpreismünze zugesprochen wurde.

Es handelt sich hier um einen tiefroten, samtigen Wein mit feiner Säure. Seine Aromen nach Beerenfrüchten und Kirschen verbinden sich mit der ausgewogenen Tanninstruktur durch die einjährige Reifung im Holzfass. Der Kooperationspartner des Dombauvereins, die Winzergenossenschaft Herxheim am Berg hatte mit ihren beiden Weinen im Vorfeld von zwei Verkostungen, davon eine Blindverkostung den Zuspruch erhalten, zu Domweinen gekürt zu werden. Die Winzergenossenschaft hatte sich bereits in den Jahren bis mit ihren guten Weinen als Domweinlieferant ausgezeichnet.

Der Vorsitzende des Dombauvereins, Dr. Wolfgang Hissnauer, dankte in diesem Zusammenhang dem Geschäftsführer der Pfalzwein e. März dem Dombauverein eine beachtliche Spende. Vorsitzende des Dombauverein, Dr. Denn seit Beginn der Herausgabe der Domwein-Editionen ist die Kooperation zwischen einem Winzerbetrieb und dem Dombauverein auf zwei bzw. Andererseits sollen den Käuferinnen und Käufern der Domweine im Verlaufe von Jahren unterschiedliche und hervorragende Weine angeboten werden.

Wie der Vorsitzende der Einrichtung. Speyer- Bei der Mitgliederversammlung der Speyerer Handwerkstradition e. Kassenprüfer wird Herr Karlheinz Brech das Amt begleiten.

Im Anschluss an die Wahl des Vorstandes schlossen sich ein Rückblick der letzten 5 Jahre des Vereines an, sowie die zukünftige Planung der Zunftbaumaufstellung am April und die Teilnahme an der Kult o urnacht am Alle drei Herren brachten die schätzenswerte Arbeit des Dombauvereins sowohl für die Stadt Speyer, besonders den Beitrag zum Domerhalt und die gute Kooperation zwischen Europäischer Stiftung und Dombauverein zum Ausdruck.

In seinem Rechenschaftsbericht erwähnte Dr. Am Tag des offenen Denkmals, am Die Wissenschaftlichen Foren sind immer gut besucht und die Themen in sprechen hoffentlich wieder ein breites Publikum an.

Die Mitgliederversammlung diente auch zur Wahl einer neuen Vorstandschaft. Als Stellvertretende Vorsitzende wurde Dr. Barbara Schmidt-Nechl gewählt die auch in ihrem Amt als Schriftführerin bestätigt wurde.

Schatzmeister bleibt weiterhin Winfried Szkutnik. In ihrem Amt als Beisitzer wurden bestätigt Dr. David Hissnauer und Dr. Die Wahlen erfolgten jeweils einstimmig. Ein Präsent und ein Blumengebinde, überreicht von Dr. Ebenfalls verabschiedet wurde Markus Hoffmann, der aus beruflichen Gründen nicht erneut kandidieren konnte. Der Verein zählt mit Stichtag Dezember des vergangenen Jahres Mitglieder. Aktuell stehen hier die Präsentation der neuen Domweine am Ein besonderer Fokus soll nach den Worten des 1.

Vorsitzenden auch auf die Mitgliederwerbung gelegt werde. Hier sollen möglichst auch jüngere Mitglieder gewonnen werden. Mitteilungen über E-Mail sind so an die Mitglieder zeitaktueller und kostengünstiger zu tätigen.

Hissnauer an Frau Steiger aussprach, unterstützt. Sich selbst als Schriftsteller zu bezeichnen falle ihm immer noch schwer, andere hätten ihn sogar schon als mühsamen Schriftsteller bezeichnet, erklärte Thomas Meyer zu Beginn seiner Lesung im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer.

Der Schweizer ist vor allem ein höchst unterhaltsamer Schriftsteller. Meyer betonte die Besonderheiten der jiddischen Sprache und seine Begeisterung für die Begriffe, die die Lesung zu einem besonderen sprachlichen Erlebnis machten.

Er berichtete in ihnen von seinen Beobachtungen im Alltag, die von der Bedeutung chinesischer Schriftzeichen über eine junge Liebe und das hässlichste Kissen der Welt bis zum Zusammenhang von Polizeifetisch und den Gefühlen eines werdenden Vaters reichten. März und damit genau vor 20 Jahren wurde der Dombauverein Speyer gegründet. Als Rednerin konnte Dr. Brigitta Ringbeck, Ministerialrätin im Auswärtigen Amt, gewonnen werden. Ringbeck , wenn sie, obgleich Spezialistin für italienische Barockkunst, den Speyerer Dom betrete.

Ihre Begeisterung für die Idee des Welterbes war ihr während ihres minütigen Vortrags anzumerken. Sie skizzierte die Entstehungsgeschichte der Welterbekonvention und die Entwicklung bis zum heutigen Tag. Dabei nahm sie immer wieder Bezug zum Speyerer Dom. Ohne Gegenstimme wurde dies auf der 5. Sitzung des Welterbekomitees verabschiedet.

Wo heute oft mehrere hundert Seiten inklusive eines Managementplans für die Anerkennung des begehrten Status nötig sind, genügten damals zwei Seiten. Heute gibt es Welterbestätten und jährlich kommen 20 bis 30 neue hinzu.

Ringbeck wies jedoch darauf hin, dass das Welterbe, aktuell vor allem im Irak und in Syrien, immer wieder Bedrohungen ausgesetzt sei. Sie betonte die Verantwortung der Weltgemeinschaft, die darin liege, bedeutende Kultur- und Naturstätten für künftige Generationen zu erhalten. Der Vorstandsvorsitzende des Dombauvereins Dr. Wolfgang Hissnauer gab in seiner Ansprache einen kurzen Überblick über die Geschichte des Zusammenschlusses.

Während es in der Mitte des Jahrhunderts bereits zweimal Dombauvereine gegeben hatte, deren Existenz allerdings an bestimmte Bauvorhaben gekoppelt war und die jeweils nur wenige Jahre Bestand hatten, existiert der jetzige Dombauverein seit nunmehr 20 Jahren. März gegründet unterstützt er seither finanziell und ideell die Erhaltung des Domes. Gemeinsam mit der stellvertretenden Vorsitzenden Gudrun Lanig übergab Dr. Hissnauer mehr als 20 anwesenden Gründungsmitgliedern im Anschluss eine Urkunde.

Karl-Heinz Wiesemann, Altbischof Dr. Musikalisch gestaltet wurde der Abend vom stellvertretenden Domorganisten Christoph Keggenhoff.

Berthold Roland , Kunsthistoriker, bekennender Speyerer und als langjähriger Kunstreferent der rheinland-pfälzischen Landesregierung und Kunstberater der früheren Ministerpräsidenten Dr. Helmut Kohl und Prof. Der Gedanke, so Dr. Berthold Roland wohl besonders eng ans Herz gewachsen scheinen. Berthold Roland und sein Sohn Oliver einmal mehr ihre tiefe Verbundenheit mit der Domstadt, die Berthold Roland in seiner Jugend zur Heimatstadt geworden sei, zum Ausdruck gebracht hätten.

Berthold Roland und fügt mit Blick auf seine auch verschiedenen Einrichtungen in Speyer überlassenen Gaben dankbar hinzu: Weltliches und sakrales Liedgut gehören zum Repertoire der 31 Sängerinnen und Sänger.

Auch im neuen Jahr sieht der Vorsitzende Engagement und Kreativität als Voraussetzung, um bei steigendem Altersdurchschnitt die gesangliche Qualität erhalten zu können. Fest terminiert sind schon ein Konzert vor dem Historischen Rathaus am Oktober im Speyerer Dom sind weitere Herausforderungen.

Wilhelm bedankte sich bei Chorleiter Alfred Strehl für seine akribische Arbeit, der wiederum den Dank an die Sängerinnen und Sänger weitergab, für ihren Einsatz und den guten Singstundenbesuch.

Kassenwart Manfred Kästel berichtete von einem leichten Minus in der Vereinskasse, bedingt durch schrumpfende Zuschüsse der Innung. In seiner Abschiedsrede bedankte sich der Past-Präsident, Oliver Kunze, bei seiner Frau sowie allen Mitgliedern des hiesigen Round Table für die tolle und erfolgreiche Zusammenarbeit während seines Amtsjahres.

Im Anschluss überreichte er dem neuem Präsidenten, Dr. Thorsten Hauguth, feierlich das Insignium der neuen Aufgabe: In seiner Antrittsrede bedankte sich Dr.

Hauguth für das ihm entgegen gebrachte Vertrauen und seine Wahl ins Amt des Präsidenten. Ganz nach dem Motto "Never change a winning team" , betonte Dr. Hauguth nochmals den starken Zusammenhalt und gute Zusammenarbeit des Speyerer Tables.

Er freue sich auf das nun vor ihm liegende Amtsjahr. Wir laden zu offenen Chorproben ein. Jeder und jede, die sich von moderner, vielseitiger Chormusik angesprochen fühlt, ist herzlich willkommen, Singen bei Rainbow auszuprobieren.

Auch Solotalente oder Sänger mit Musikinstrumentenerfahrung sind angesprochen, Notenkenntnisse sind aber nicht erforderlich. Die Aktion ist nicht auf Februar befristet, jedoch sollte ein Einstieg möglichst bald erfolgen. Pop, Jazz und Überraschendes, mehrstimmig, rhythmisch, solistisch, es gibt keine Grenzen.

Einige kleinere Auftritte sind in der ersten Jahreshälfte geplant um sich einfach an Chor and more zu gewöhnen. Rainbow gehört zur Chorgemeinschaft Speyer, einem modernen Verein. Geprobt wird immer Donnerstags, von Speyer- Sehr erfolgreich verlief in der Vorweihnachtszeit die 2. Die zwei Siegermotive waren zuvor über einen Wettbewerb mit ca.

Dank zahlreicher lokaler Förderer, Spender und Käufer kam der Betrag von Über die Kooperation kann sichergestellt werden, dass der Förderzweck in vollem Umfang zur sprachlichen Integration von Flüchtlingskindern erreicht wird. Ein erster Kurs wurde schon in den Herbstferien mit Hilfe der Lions aus dem Club Speyer Palatina mitfinanziert und zeigte den hohen Bedarf an finanzieller Unterstützung an.

Auflage erfreulicherweise eine erhebliche Steigerung der Spendensumme aufzeigte und die Aktion die Hauptaktivität des Clubs darstellen soll. Snookerclubs Rhein-Pfalz haben zwei langjährige Vorstandsmitglieder ihre Ämter niedergelegt.

Beide gehörten zu den Gründungsmitgliedern des Vereins, der seit besteht. Zwei Mal durfte ein Team des 1. Snookerclubs Rhein-Pfalz an der Relegation zur 2. Das entschied der neue Vorstand in einer ersten Sitzung am Rande der Jahreshauptversammlung. Die Vereinsführung bedauert ausdrücklich, dass die beiden aus persönlichen Gründen zurücktreten mussten. Auf der Jahreshauptversammlung mussten die Posten neu besetzt werden. In einem einstimmigen Votum wurden Klaus Kriegshäuser zum 1.

Vorsitzender , Antonio Aguado Rodriguez zum 2. Vorsitzenden und Bernd Leibrock zum Kassenwart beide vorher ohne Ämter gewählt.

Dazu stellten sich zwei Mitglieder als Beigeordnete zur Verfügung. Kriegshäuser gab in seiner Antrittsrede einen ersten sportlichen Ausblick. Die OberligaMannschaft des 1. Snookerclubs Rhein-Pfalz steht derzeit auf dem ersten Tabellenplatz.

In der Hoffnung, dass das so bleibt, besteht wieder die Chance nach , an der Relegation zur 2. Bundesliga teilnehmen zu können. Römerberg- Sie versteht es, auch dann zünftig zu feiern, wenn - anders als im vergangenen Jahr — kein aktuelles Jubiläum ansteht: Gerhard Wissmann nutzte dann auch diese Gelegenheit, um allen Anwesenden zu danken — jedem für das, was er für diese Gemeinschaft zu leisten im Stande ist.

Möge es so weiter gehen Guten Abend meine sehr verehrten Damen und Herren. Herzlich willkommen, auch im Namen unseres Geschäftsführers Michael Thorn. Gemeinsam in das Neue Jahr. Ich denke, das Motto passt durchaus noch am Tag des neuen Jahrs — aber auch, und das vielleicht noch mehr - am Ende eines erlebnis- und erfolgreichen Jubiläumsjahres Und dies scheint uns auch gelungen, wenn wir den vielen positiven Rückmeldungen glauben schenken dürfen.

Darum verstehen wir diesen Abend auch nicht primär als offizielle Veranstaltung, sondern als gemeinschaftsbildend - verbunden mit einem herzlichen Dankeschön an Sie alle. In den letzten Monaten hatte ich mehrfach Gelegenheit zu betonen, dass unsere Vereinigung in unserer Region überall vernetzt ist, dass sich viele Menschen zu ihr bekennen: Und das ist, ich wiederhole es gerne, das Verdienst von Ihnen allen.

Von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die durch gute Arbeit werben, genauso wie all derer, die sich haupt- wie ehrenamtlich in unsere Gemeinschaft einbringen, und derer, die immer wieder über all das berichten, was uns ausmacht. Und darum haben Michael Thorn und ich Sie heute gerne eingeladen. Sie gehören nämlich zu den Menschen, die uns seit Jahren verbunden sind. Sie treten stets für unsere gemeinsame Sache ein. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen heute frohe Stunden in dieser Runde.

An einem Abend, an dem die Freude über das gemeinsam Gelungene unsere Gemeinschaft stärken möge, sodass jede und jeder von Ihnen sagen kann: Meine Damen und Herren, wir alle können zum Gelingen beitragen, wenn wir uns von einer Gemeinschaft getragen wissen.

Ich darf noch einmal zurückblenden auf den Schlusssatz meiner Ausführungen beim Festakt im verganegen Jahr: Dem füge ich heute hinzu: Nur weil bis heute immer wieder Menschen mit unendlich viel Herzblut mit uns gemeinsam Sorge für unsere Gemeinschaft tragen, sind wir das, was wir heute sind:.

Speyer- Am vergangenen Sonntag feierte der Carnevalverein Rheinfunken e. CVR sein Ordensfest im Agidienhaus. Insgesamt 16 befreundete Karnevalvereine aus der Region mit ihren Abordnungen und Hoheiten fanden den Weg nach Speyer und durften den vom Präsident Helmut Kauf entworfenen Jahresorden, mit dem Konterfei von Pfarrer Hubert Ehrmantraut, entgegen nehmen. Der Entwurf des Ordens entstand anlässlich des Jahrestages der Einweihung der Josephskirche. Eingerahmt wurde die kurzweilige Ordensmatinee immer wieder mit Schunkelrunden von Hofmusikantin Martina Vogt.

Viel Applaus erntete auch Eckhard Krieg für seine Zauberkünste. Untermalt von besinnlicher Musik — Harfe, Percussion und Gesang — fand die Veranstaltung den passenden, besinnlichen Rahmen. Nach gemeinsamem Brunch näherte sich der Höhepunkt der Veranstaltung, die feierliche Übergabe der Spenden von insgesamt Venzky aus Hamburg mit einer Videobotschaft an die soroptimistischen Spenderinnen. Diese ermöglichen, dass eine Mädchenschule einen eigenen Brunnen bohren und damit seine Wasserversorgung sichern kann.

Dramatische Zustände wurden von dem Vertreter der Flüchtlingshilfe in Speyer geschildert, die sich über die Finanzierung eines Deutschkurses für Mädchen und Frauen freuen durfte. Der Frauennotruf in Speyer, dem die Gelder für viele Aspekte seiner wichtigen Arbeit fehlen, wurde ebenfalls unterstützt und kann dadurch — so die Vertreterin der Einrichtung —seine Präventionsarbeit fortsetzen, die ohne diese Spende nicht mehr gewährleistet werden könnte. Um auch künftig helfen zu können, wurde gleich mit dem Einwerben neuen Geldes begonnen.

Ein Bild, das eine Clubschwester als Künstlerin gestiftet hatte, wurde versteigert und konnte von einer strahlenden neuen Besitzerin mit nach Hause genommen werden.

Bewegende Worte zum Ausklang fand die Präsidentin, die an den brüchigen Frieden in der Welt erinnerte, dessen Gefährdung durch die jüngsten Ereignisse in Paris greifbar wurde.

Club der deutschen Union der Soroptimisten gegründet siehe auch Homepage und Clubflyer. Es handelt sich um eine Organisation berufstätiger Frauen mit besonderem Engagement für Menschen- und Frauenrechte. Aktuell haben wir 31 Mitglieder aus 23 unterschiedlichen Berufsfeldern. Bei der Auswahl legen wir auf folgende Kriterien besonderen Wert:. Unterstützung wenig beachteter, benachteiligter Menschen mit dem Fokus auf Mädchen und Frauen.

Weitergabe der vollen Spendensumme an die Förder-Projekte ohne Abzug für Verwaltungskosten wir arbeiten ehrenamtlich. Nutzung sowie Aufbau persönlicher Kontakte zu den zu fördernden Menschen unter Einsatz unserer beruflichen und persönlichen Qualifikationen und Kompetenzen.

Die Spenden des vergangenen Jahres in Höhe von ca. Wir unterstützen in diesem Jahr durch Sachleistungen und zusätzlichem Mentoring durch unsere Clubschwestern zwei Mädchen, die sich mit einem konkreten Projekt bzw.

Bildungswunsch bei uns beworben haben: Simona, vor einem Jahr mit ihrer Familie nach Deutschland gekommen, war in ihrer Heimat auf dem Gymnasium eine gute Schülerin. In Speyer fehlen ihr aber noch Sprachkenntnisse, weshalb wir sie mit einem Sprachkurs unterstützen. Aleyna benötigt für den Übergang auf das Gymnasium eine zweite Fremdsprache, bei deren Erwerb wir ihr mit einem Französischkurs helfen.

Beide Mädchen werden durch Mentoring begleitet. Es handelt sich um eine Organisation in Cajamarca, die sich für Kinderrechte einsetzt. Sie betreibt eine Grundschule für arbeitende Kinder und Kinder aus ärmsten Verhältnissen, die sich den Besuch einer anderen Schule nicht leisten können.

Mit einer erneuten Spende von 1. Bei wöchentlichen Treffen am Arbeitsplatz oder in der Nähe ihres Zuhauses beschäftigen sie sich mit Themen, die von ihnen ausgesucht und manchmal auch von ihnen selbst vorbereitet werden, wie z.

Gewalt, Kinderrechte, Traditionen usw.. Vor allem die älteren Kinder und Jugendlichen können dabei sukzessive Aufgaben in den Gruppen zu übernehmen und lernen, Verantwortung zu tragen. Gabriele Venzky gegründet und setzt sich in Zusammenarbeit mit der "Society of the Helpers of Mary" für eine bessere Zukunft von Mädchen aus ärmsten Verhältnissen ein.

Obwohl Indien auch ein Wirtschaftswunderland ist, besteht eine bedrückende Armut, die am allerhärtesten die Mädchen und Frauen trifft. Sie werden unterdrückt, schon als Kinder zum Arbeiten gezwungen und ausgebeutet. Sie sind vielfältiger, auch sexueller, Gewalt ausgesetzt. In ländlichen Gebieten haben sie keine Chance auf Bildung, die es ihnen ermöglichen würde, aus diesem Elend ausbrechen. Wenn die Mädchen nach Beendigung ihrer Schulzeit in ihre Dörfer zurückkehren, sind sie oft die einzigen, die lesen und schreiben können, was ihren gesellschaftlichen Status erhöht.

Sie übernehmen dort Funktionen oder Ämter, sorgen dafür, dass weniger Mädchen gleich nach der Geburt getötet werden und helfen, den dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel in Indien voranzutreiben.

Am Standort Anugraha, wo es immer wieder ernste Probleme durch eine schlecht funktionierende öffentliche Wasserversorgung des Mädchenheims gibt, finanzieren wir mit einer Spende von 1. In Speyer befinden sich aktuell neue Flüchtlinge aus verschiedenen Krisenregionen, die dringend einen Sprachkurs benötigen, um sich in ihrer neuen Umgebung zurechtfinden zu können. Die Mitarbeiterinnen beraten sie anonym und kostenfrei und begleiten und unterstützen diejenigen, die juristisch gegen die Täter vorgehen.

Darüber hinaus werden Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, Schulen und weiteren Institutionen beraten und vielfältige Präventionsangebote, so zum Beispiel auch Selbstverteidigungskurse für Mädchen gemacht. Da für viele Aspekte dieser wichtigen Arbeit die Gelder fehlen, werden wir den Frauennotruf mit 4. Unseren Spenden von insgesamt fast Der Betrag setzt sich aus dem Erlös aus Eintrittsgeldern und Spenden für individuelle Musikwünsche zusammen.

Weltweit sterben jährlich fast Tetanus bei Müttern und Kindern kann durch drei Impfungen der Mutter für je 60 Cent verhindert werden. Speyer- Gerade jetzt, in der Vorweihnachtszeit, stehen Tiere auf den Wunschzetteln von vielen Kindern an erster Stelle. Tiere sind als Überraschungs- Geschenke jedoch denkbar ungeeignet bzw. Natürlich kann ein Tier eine unbezahlbare Bereicherung sein, jedoch muss jeder zukünftige Tierbesitzer sich auch vorher bewusst machen, dass ein Tier Zuwendung in Form von Liebe und Zeit benötigt, Geld kostet und jahrelange Verantwortung bedeutet.

Die Erfahrung des Tierschutzvereines zeigt, dass dies trotz der alljährlichen Appelle immer noch wenig bedacht und beherzigt wird. Oftmals landen dann die Tiere teilweise über Umwege in den Tierheimen, weil die oben genannten Faktoren vorher nicht ausreichend bedacht wurden und das Tier dann plötzlich zur Last wurde. Der Tierschutzverein Speyer u. Überlegen Sie sich die Anschaffung eines vierbeinigen oder gefiederten Freundes gut, besuchen Sie zuerst die Tiere im Tierheim und informieren Sie sich vorab über artgerechte Haltungsbedingungen, denn auch unsere Tiere haben ein Anrecht auf ein schönes und erfülltes Leben.

Wir laden alle Tierfreunde ein, die ein Tier bei sich aufnehmen wollen, im Tierheim vorbei zu schauen, sich zu informieren, erste Kontakte zu knüpfen, Schmusestunden abzuhalten und ausgedehnte Spaziergänge zu machen. Mit der Tiervermittlung setzen wir vom Tierheim Speyer jedoch - wie gewohnt - 1 Woche vor Weihnachten aus. Die Öffnungszeiten bleiben davon aber unberührt. Sehr viele unserer Tiere wünschen Ihnen bereits seit Jahren an dieser Stelle eine besinnliche Weihnachtszeit und schöne Feiertage..

Die Vorstandschaft des Tierschutzvereines Speyer u. Unsere Öffnungs- und Telefonzeiten für Besucher und Vermittlungen: Günter Höwel wird Ehrenpräsident und mit Standing-Ovations verabschiedet. Fasnachtskampagne mit der Inthronisation des neuen Prinzenpaares und dem Ehrenabend.

Bevor die neuen Regenten inthronisiert wurden, verabschiedete sich Günter Höwel aus Altersgründen mit einem lachenden und weinenden Auge vom Präsidentenamt und bedankte sich bei allen Aktiven und Helfern für das ihm entgegen gebrachte Vertrauen in den letzten 12 Jahren.

Er übergab danach offiziell den Präsidentenstab an Helmut Kauf, der seit April dieses Amt schon kommissarisch innehatte und wünschte ihm alles Gute. Helmut Kauf dankte dem tief ergriffenen Günter Höwel für die hervorragende Arbeit an der Spitze des Vereins und ernannte ihn zum Ehrenpräsidenten.

Zur Ausübung seines neuen Jobs wurde ihm das Zepter überreicht. Wie bisher gibt es im Präsidium zwei Vize-Präsidenten: Danach verabschiedete sich das scheidende Prinzenpaar Sina I. Die schönen Erlebnisse im Narrenland, die sie — trotz Schlafmangels — bei den Rheinfunken erleben durften und niemals vergessen werden, verpackten sie anschaulich in einen Koffer und einen Rucksack.

Sitzungspräsident Ralf Schuy dankte für die tolle Vertretung des Vereins. In einer lauen Sommernacht und bei guter Bowle ergriff Sandra I. Ihr Ehemann Benny I. So wurde aus dem Ehepaar Eisensteck das neue Speyerer Prinzenpaar. Die jährige Erzieherin und der jährige Beauftragte im Vertriebsinnendienst wohnen in Speyer und haben zwei Kinder.

Beide freuen sich sehr, die närrische Regentschaft bei den Rheinfunken zu übernehmen. Umrahmt wurde der feierliche Abend mit flotten, wortreichen Büttenreden und vielen Evergreens. Der 8-jährige, laut eigener Aussage ein alter Hase mit viel Erfahrung und Geduld, schüttete sein Herz über den alltäglichen Wahnsinn im Elternhaus aus. Dafür bekam er stehenden und tosenden Applaus plus eine Rakete.

Anschaulich erklärte sie die Leiden der etwas fülliger gebauten Damen und erntete viele Lacher. Wie immer ein echter Hingucker. Wunderbar verkörperte Rüdiger Kiktenko die liebreiz-lallende Weinkönigin Rüdinia. Nach diesem gelungenen Start unter dem neuen Präsidium und toller Einstimmung in die 5.

Jahreszeit, dürfen sich die Närrinnen und Narrhalesen auf eine wunderschöne Kampagne bei den Rheinfunken freuen. Am Herzen liegt ihr vor allem eine gute Ausbildung für Kinder — insbesondere auch der Mädchen. Die Schulen kosten Schulgeld und eine Unterbringung im Internat ist notwendig.

Das Projekt soll fortgeführt und ausgeweitet werden. Weiterhin werden Erstlingsausstattungen für mittellosen Mütter in Ruanda zur Verfügung gestellt sowie Hygienegrundausstattungen für die o.

Schon heute wird herzlich eingeladen zur Weihnachtsaktion im Speyerer Rathaus, am Lenelotte Möller, liegt dort zum Verkauf bereit. Speyer- Sie kam, sang und siegte. Keine drei Minuten dauerte es, bis Lisa I. Seit elf Jahren ist Lisa I. Die neue Perspektive aus Zuschauersicht gefiel der Tollität, das war schnell zu spüren.

Einiges zu tun hatte Lisa I. Tanzmariechen Vivien Agel — als Geburtstagskind am Geburtstags vor den Augen aller zum TÜV geschickt. Rabenstein vom Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus in Speyer, wo Maria-Nadia seit einem Jahr arbeitet, ihrer Absicht zugestimmt und ihre jede Unterstützung für ihr ehrenvolles Amt versprochen hatten. Die Körber-Stiftung stellt sich mit ihren operativen Projekten, in ihren Netzwerken und mit Kooperationspartnern aktuellen Herausforderungen in den Handlungsfeldern Innovation, Internationale Verständigung und Lebendige Bürgergesellschaft.

Körber ins Leben gerufen, ist die Stiftung heute von ihren Standorten Hamburg und Berlin aus national und international aktiv. Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung ist ein unabhängiger Thinktank, der sich mit Fragen regionaler und globaler demografischer Veränderungen beschäftigt. Das Institut wurde als gemeinnützige Stiftung gegründet und hat die Aufgabe, das Bewusstsein für den demografischen Wandel zu schärfen, nachhaltige Entwicklung zu fördern, neue Ideen in die Politik einzubringen und Konzepte zur Lösung demografischer und entwicklungspolitischer Probleme zu erarbeiten.

Das Berlin-Institut erstellt Studien, Diskussions- und Hintergrundpapiere und bereitet wissenschaft-liche Informationen für den politischen Entscheidungsprozess auf. Untersuchung im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums zeigt, dass verstärkte Nutzung erneuerbarer Energien wichtigen Beitrag zu erfolgreichem Strukturwandel in deutschen Braunkohlerevieren leisten kann. Der geplante Kohleausstieg bewegt das Land und die Gemüter.

Eine neue Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zeigt, wie die deutschen Kohlereviere auch zukünftig als wichtige Player in der Energiewirtschaft in Deutschland mitspielen können. Diese Anlagen könnten schrittweise in den Regionen aufgebaut werden und freiwerdende Netzkapazität ersetzen, während die Kohleverstromung heruntergefahren wird. Wenn die Akteure vor Ort dafür zusammen mit den betroffenen Bundesländern und dem Bund an einem Strang ziehen, können nennenswerte Wertschöpfung und Beschäftigung entstehen.

Hier wird es wichtig sein, weitere Vorstellungen der Flächennutzung einzubeziehen und mögliche Unterstützer zu finden, um die insbesondere in der Lausitz erheblichen Beschäftigungspotenziale auch nutzen zu können. Etwa seien Sonderausschreibungen erforderlich, um die Anlagen gezielt in die Regionen zu bekommen. Damit die Reviere ökonomisch davon profitieren, sind darüber hinaus nennenswerte Beteiligungen von Kommunen, Unternehmen und Bürgern vor Ort erforderlich.

Bei einem ambitionierten Ausbau von Windenergie und Photovoltaik können beispielsweise allein in diesem Bereich rund eintausend Vollzeit-Arbeitsplätze entstehen. Darin sind noch keine Effekte aus der Anlagenproduktion enthalten, in der heute bereits mehr als eintausend Menschen beschäftigt sind. Mitwirkung von folgenden Forschungs- und Beratungsorganisationen: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie pressestelle bmwi. Das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung IÖW ist ein führendes wissenschaftliches Institut auf dem Gebiet der praxisorientierten Nachhaltigkeitsforschung.

Das Institut arbeitet gemeinnützig und ohne öffentliche Grundförderung. Die ATI hemmen die Verdauungsenzyme alpha-Amylase und Trypsin von Insekten sowie Menschen und sind zudem aufgrund ihrer besonderen Molekülstruktur selbst schwer verdaulich.

Wie neuere Untersuchungen darüber hinaus zeigen, stimulieren sie dosisabhängig die Freisetzung entzündungsfördernder Botenstoffe und so das angeborene Immunsystem. Medizinische Daten weisen darauf hin, dass die Enzym-Inhibitoren nicht nur Darmbeschwerden verursachen.

Auch Benommenheit, Müdigkeit, Gelenk- und Muskelschmerzen, Hautveränderungen und depressive Verstimmungen gehören zu den beschriebenen Symptomen.

Nicht zuletzt sind die Inhibitoren als Auslöser für Weizenallergien bekannt. Was beeinflusst den ATI-Gehalt? Wie hoch der Gehalt der Enzym-Inhibitoren im jeweiligen Getreide ist, ist zum einen durch das Erbgut der Pflanze und zum anderen durch Umwelteinflüsse bestimmt.

Aussagekräftige Studien, die den ATI-Gehalt verschiedener Weizenarten und -sorten direkt miteinander verglichen haben, fehlten jedoch bislang. Jeweils acht Sorten pro Weizenart. Das Besondere ist, dass alle untersuchten Getreide unter den gleichen geografischen und klimatischen Bedingungen gewachsen sind", erklärt Erstautorin Sabrina Geisslitz vom Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie.

Alle gemessenen Unterschiede seien daher hauptsächlich auf Unterschiede im Erbgut der Pflanzen zurückzuführen und hätten so einen direkten Vergleich der Weizenarten bzw.

Das Wissenschaftlerteam untersuchte alle Getreide-Proben mithilfe modernster Analysetechniken. Einkorn, die bessere Wahl? Das Wissenschaftlerteam ist sich einig, dass noch sehr viel Forschungsbedarf besteht - nicht nur in medizinischer Hinsicht. So müsse man auch untersuchen, inwieweit die Auswahl der Getreidesorten oder Verarbeitungsmethoden dazu beitragen könnten, die Verträglichkeit von Getreideprodukten wie Brot zu verbessern. Forschungsprojekt der Forschungsvereinigung Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.

Wie Abwasser in China ressourceneffizienter aufbereitet werden kann, ist Thema eines neuen deutsch-chinesischen Forschungsvorhabens. Dabei geht es unter anderem darum, wie Phosphor aus Abwasser gewonnen werden kann und um neue Verfahren, die das Wasser energieschonender reinigen. Weltweit steht die Abwasserentsorgung vor einem Paradigmenwechsel. Hinzu kommt, dass organische Abfallstoffe und Klärschlamm für die Produktion von Biogas Verwendung finden sollen.

In Deutschland gibt es hierzu schon eine Reihe von Verfahren. Darüber hinaus wird das internationale Team für zwei chinesische Kläranlagen Konzepte entwickeln, um deren Energieeffizienz zu steigern, die Ablaufqualität des Wassers zu verbessern - vor allem hinsichtlich der Nährstoffe Stickstoff und Phosphor - und Phosphor aus Abwasser zurückzugewinnen.

Ferner zielt das Vorhaben darauf ab, die Aufgaben einer Kläranlage zu erweitern. Dabei spiele auch die Unterstützung und Akzeptanz der Bevölkerung eine Rolle. Insgesamt streben die Beteiligten an, geschlossene Stoffkreisläufe zu entwickeln und dabei dank der sehr guten Reinigungsleistung der Kläranlagen die strengen Grenzwerte in China einzuhalten.

Die Koordination des Projekts liegt bei Professorin Steinmetz. Neben der TUK sind als deutsche Partner beteiligt: Es ist im September gestartet. Die hochwirksame Waffe Antibiotikum hat für Jahrzehnte erfolgreich bakterielle Infektionen bekämpft, doch jetzt verliert sie ihre Kraft. Neue Behandlungsmethoden müssen dringend entwickelt werden. Münchner Studierendenteam entwickelt neues Herstellungsverfahren für Viren gegen Bakterien Bakterien, die gegen bekannte Antibiotika resistent werden, nehmen zu.

Diese Meldung im Web: Sie identifizierten wichtige Enzyme im Stoffwechsel von Staphylococcen. Gelänge es, diese Enzyme gezielt auszuschalten, könnte man die Krankheitserreger aushungern. Hohe Enterotoxinproduktion macht multiresistente Keime gefährlicher Die Bakterienart Staphylococcus aureus kann zahlreiche Erkrankungen wie Hautinfektionen, Lungenentzündung oder Blutvergiftung verursachen. Ein Problem sind die starken Immunreaktionen, die die Bakterien auslösen. Sie verringern die Menge an Zellen, die Immunreaktionen eigentlich bremsen können.

Multiresistente Keime, die viel Enterotoxin produzieren, macht das noch gefährlicher. Mining the cellular inventory of pyridoxal phosphate-dependent enzymes with functionalized cofactor mimics, Nature Chemistry, Oct. Das Zentrum bündelt qualitätsgeprüfte Information von über 7. Die BfG betreibt damit die umfangreichste Sammlung von Abflussdaten weltweit. Die Daten dienen auch zur Erkennung von Klimaveränderungen, der verbesserten Nutzung der weltweiten Wasserressourcen sowie der Planung von Wasserbauwerken und der Kalibrierung von Erdbeobachtungssatelliten.

Das macht die Daten für Wissenschaft und anwendungsorientierte hydrologische und klimatologische Studien besonders wertvoll. Das Weltdatenzentrum verwaltet Zeitreihen von täglichen und monatlichen Abflusswerten, die an rund Insgesamt umfasst die Datenbank Messwerte aus rund Die frühesten Daten sind über Jahre alt und stammen aus dem Jahr Eine weitere Aufgabe des Datenzentrums ist die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung internationaler Standards zum hydrologischen Datenaustausch, Datenstrukturen und Metadaten.

Birgit Esser, Leiterin der BfG. Es besteht ein wachsender Bedarf nach umfangreichen und aktuelleren Datenbeständen, um die globalen, regionalen und lokalen hydrologischen und umweltbezogenen Fragestellungen zu adressieren. Das GRDC wird damit auch in den kommenden Jahrzehnten einen wichtigen Beitrag zur globalen Klimaforschung und als Datenlieferant für die internationale Forschungsgemeinschaft leisten. Ansprechpartner für fachliche Informationen: Sie ist das wissenschaftliche Institut des Bundes für wasserbezogene Forschung, Begutachtung und Beratung insbesondere in den Bereichen Hydrologie, Gewässernutzung, Gewässerbeschaffenheit, Ökologie und Gewässerschutz.

Die bislang umfangreichste repräsentative Befragung von Erwerbstätigen zur Belastung und Beanspruchung durch Arbeit mit digitalen Technologien. Das ist nicht die einzige Überraschung der mit 2. Henner Gimpel und in Zusammenarbeit mit der Fraunhofer Projektgruppe Wirtschaftsinformatik erarbeitet, steht diese von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie jetzt frei zum Download zur Verfügung.

Häufig wissen die Erwerbstätigen damit nicht oder nur unzureichend umzugehen. Problem, das über alle Regionen, Branchen, Tätigkeitsarten und individuellen demographischen Faktoren hinweg feststellbar ist. So leidet mehr als die Hälfte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die sich einem hohen digitalen Stress ausgesetzt sehen, unter Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und allgemeiner Müdigkeit.

Bemerkenswert ist auch, dass Frauen, die an digitalisierteren Arbeitsplätzen arbeiten, sich als kompetenter fühlen als Männer, zugleich aber mehr unter digitalem Stress leiden als Männer.

Digitaler Stress in Deutschland. Zum Download frei verfügbar auf: Mediziner sprechen hier von einer Thrombose. Oft fehlt den Betroffenen aber die Motivation. Die Forscher haben es für Smartphone und Tablet entwickelt. Auf der Medizintechnik-Messe Medica in Düsseldorf vom Corinna Faust-Christmann und der Informatikerin Dr. Gabriele Bleser, sowie dem Mediziner Dr. Markus Muhm vom Westpfalz-Klinikum in Kaiserslautern entwickelt hat.

Springt der Ball auf einen der ersten drei Gegenstände, erhält der Spieler Bonuspunkte. Landet der Ball auf einem Monster, werden ihm Punkte abgezogen. In diesem Zusammenhang sprechen Experten von sogenannten Exergames. Für das Spiel ist neben Smartphone oder Tablet nicht viel Technik notwendig: Auch ältere Personen haben dabei mitgemacht.

Darüber hinaus kann es während der Rehabilitation zum Einsatz kommen, beispielsweise bei Patienten nach einem Schlaganfall oder nach einer Operation an Hüfte oder Knien. Dazu müssten die Sensoren nur auf Unter- oder Oberschenkel angebracht werden. Die Technik ist aber auch interessant, um Menschen, die auf der Intensivstation liegen, zu leichten Bewegungen zu animieren. Auch hier könnte das Computerspiel zur Bewegungsmotivation eingesetzt werden.

Er ist Ansprechpartner für Unternehmen und vermittelt unter anderem Kontakte zur Wissenschaft. Unsere Welt erstickt in Kunststoff: Durch den Pazifik schiebt sich ein riesiger Plastikstrudel, Meeresbewohner und Seevögel verenden an Plastikteilen, an Flussufern und Meeresstränden werden unzählige Plastikteile gefunden.

Dazu kommen unsichtbare Gefahren in Form von Mikroplastik, das bereits in Nahrungsmitteln nachgewiesen wurde. Das Recycling von Kunststoffen konnte diese negativen Auswirkungen des ungehemmten Plastikgebrauchs bisher nicht lösen. Wird es Zeit, ganz auf Plastik zu verzichten? Ökologisch, sozial und ökonomisch. In unterschiedlichen Szenarien beleuchten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowohl die Folgen eines radikalen Verzichts als auch die Konsequenzen eines schrittweisen Ausstiegs.

Ziel ist es dabei, Handlungsspielräume zu durchdenken und notwendige Veränderungen in unserer Lebensweise zu skizzieren. Ohne Plastik leben - geht das? Kunststoffe haben unbestritten zahlreiche Vorteile. Sie machen Kleidung knitterfrei, halten Lebensmittel frisch und machen den Alltag einfach und bequem - etwa durch Getränkeflaschen, Kaffeebecher oder Essensboxen.

Dabei analysieren die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Gründe für die Kunststoffnutzung ebenso wie die Erfahrungen von Verbraucherinnen und Verbrauchern bei der Plastikvermeidung. Sie beleuchten darüber hinaus den möglichen Einsatz alternativer Materialien und diskutieren vielversprechende Lösungsstrategien mit gesellschaftlichen Gruppen. Das Öko-Institut ist eines der europaweit führenden, unabhängigen Forschungs- und Beratungsinstitute für eine nachhaltige Zukunft.

Seit der Gründung im Jahr erarbeitet das Institut Grundlagen und Strategien, wie die Vision einer nachhaltigen Entwicklung global, national und lokal umgesetzt werden kann. Aktuelle Ausgabe des Onlinemagazins eco work: Für den Konsum werden sie oft bereits fertig geschnitten und in Folie verpackt zum Kauf angeboten.

Von solchen Frischeprodukten ist bekannt, dass sie mit Hygiene-relevanten Keimen kontaminiert sein können. Dass darunter auch Keime sind, die Resistenzen gegen Antibiotika tragen, hat eine Arbeitsgruppe unter Federführung von Prof.

Bekannt ist, dass antibiotikaresistente Bakterien in Gülle, Klärschlamm, Boden und Gewässern vorkommen. Die Expertinnen und Experten konzentrierten sich bei den Untersuchungen auf den Teil der Escherichia coli-Bakterien, die gegen den Wirkstoff Tetrazyklin resistent sind. Denn Tetrazyklinantibiotika werden in der Tierhaltung eingesetzt, wo sie etwa im Darm der Nutztiere die Entwicklung und Vermehrung resistenter Keime fördern können.

Diese Keime, aber auch ein Teil der Antibiotika werden ausgeschieden und kommen dann über organische Dünger wie Gülle auf die Felder. Diese tragen Resistenzen gegen jeweils mehrere Antibiotikaklassen. Kommen solche an sich harmlosen Bakterien auf pflanzlichen Lebensmitteln vor, können sie bei deren Rohverzehr in den menschlichen Darm gelangen. Einmal aufgenommen, können die Bakterien ihre Plasmide im Darm an dort vielleicht vorkommende krankmachende Bakterien.

Man bezeichnet das als horizontalen Gentransfer. In der Natur versetzt der horizontale Gentransfer Bakterien in die Lage, sich schnell an wechselnde Umweltbedingungen anzupassen. Wird ein Patient mit Antibiotika behandelt, haben Bakterien, die solche übertragbaren Resistenzgene in ihr Erbgut aufgenommen haben, einen Vorteil und vermehren sich stärker als ihre nicht so ausgestatteten Konkurrenten.

Wie häufig es angesichts der geringen Belastung mit E. Wenig bekannt ist auch, ob und in welchem Umfang es zu Erkrankungen durch so entstandene resistente Bakterien kommt. The transferable resistome of produce. Generell sollten Verbraucherinnen und Verbraucher Rohkost, Blattsalate und frische Kräuter vor dem Verzehr gründlich mit Trinkwasser waschen, um das Risiko der Aufnahme von Krankheitserregern oder antibiotikaresistenten Bakterien zu minimieren.

Schwangere und Personen, deren Abwehrkräfte durch hohes Alter, Vorerkrankungen oder Medikamenteneinnahme geschwächt sind, sollten darüber hinaus zum Schutz vor lebensmittelbedingten Infektionen auf den Verzehr von vorgeschnittenen und verpackten Salaten vorsichtshalber verzichten und stattdessen Salate aus frischen und gründlich gewaschenen Zutaten kurz vor dem Verzehr selbst zubereiten.

Durch das Waschen lassen sich die auf den pflanzlichen Lebensmitteln möglicherweise vorhandenen Krankheitserreger oder antibiotikaresistenten Bakterien jedoch nicht sicher entfernen. Kosmetikprodukte sind eine häufig genannte Quelle für Mikroplastikemissionen.

Doch was ist Mikroplastik in Kosmetik genau, welche Materialien und Funktionen übernehmen Kunststoffe in den Produkten und welche Alternativen gibt es? Die Studie schafft eine wissenschaftliche Grundlage für die öffentliche Diskussion über Mikroplastik.

Obwohl der Begriff Mikroplastik schon länger verwendet wird, war es ein wichtiger Aspekt der Studie, die genaue Definition zu kennen. Einigkeit herrscht allein darüber, dass zu Mikroplastik alle Kunststoffpartikel zählen, die kleiner als 5 Millimeter sind. Diese unterschiedlichen Definitionen können zu Missverständnissen führen und auch die Debatte um eine sinnvolle Regulierung nachteilig beeinflussen.

Mikroplastik nur als Partikel, Polymere auch flüssig, gelöst oder gelartig Ein bekanntes Beispiel für Mikroplastik in Kosmetik sind die sogenannten Microbeads. Diese Partikel können aus Kunststoff bestehen und werden vor allem für Peelingeffekte eingesetzt.

Sie werden nach der Verwendung auf der Haut direkt abgespült und können so in die Umwelt gelangen. Neben dem Peeling abgestorbener Hautschüppchen erfüllen Kunststoffe noch andere Funktionen in Kosmetikprodukten: Synthetische Polymere dienen der Haarfixierung, bilden Filme und Emulsionen oder regulieren die Viskosität der Kosmetikprodukte. Dafür liegen diese manchmal aber nicht immer als fester Partikel vor, sondern sind wachs- oder gelartig, gelöst oder flüssig. Gelangen die Polymere in die Umwelt, sind sie aber ggf.

Ob ein Polymer in Partikelform, flüssig, gelartig oder gelöst vorliegt, ist aus der heutigen Produktkennzeichnung kaum erkennbar. Jedes einzelne Polymer müsste geprüft werden. Im Vergleich dazu wird ein Vielfaches an gelösten, gelartigen oder wachsartigen Polymeren eingesetzt.

Die Mengen werden auf 23 Tonnen pro Jahr geschätzt. Für WPR-Produkte liegen sie ähnlich hoch. Zusammengefasst werden jährlich in Deutschland insgesamt ca. Unser Wissen über die Wirkungen, die Polymere in der Umwelt haben, reicht nicht aus. Strengere Regulierung gefordert Die freiwillige Selbstverpflichtung zur Reduzierung von Mikroplastik in Kosmetik wird bereits umgesetzt und ist ein erster Schritt zur Reduzierung von Kunststoffen in Kosmetik.

Allerdings sind Mikroplastik, das keine Peelingfunktion hat, Leave-on-Kosmetikprodukte sowie gelöste, gelartige oder wachsartige Polymere bisher von der Verpflichtung ausgenommen.

Nur Mikroplastik als Reibkörper in Duschgel und Peeling zu verbieten, wie es manche Staaten verfolgen, greift viel zu kurz. Mikroplastik muss funktions- und produktübergreifend in Kosmetik und Reinigungsmitteln verboten werden.

Das muss auch in der EU-Plastikstrategie konkretisiert werden. Die Industrie müsse schnellstmöglich auf besser abbaubare Ersatzstoffe umsteigen. Diese sind für Mikroplastik bisher aber noch nicht vorhanden. Dennoch liegen bereits genügend Hinweise auf Schadwirkungen vor und es ist aufgrund des weltweiten Wachstums beim Kunststoffverbrauch sehr wahrscheinlich, dass die Problematik weiter an Relevanz zunimmt, so dass es geboten scheint, bereits heute das Vorsorgeprinzip anzuwenden.

Alternativen und verbraucherfreundliche Informationen Für Verbraucher ist es im Supermarkt oft nicht ersichtlich, welche Produkte Mikroplastik enthalten. Erste Anhaltspunkte bietet die Datenbank haut.

Allerdings ist dies aufwändig und die Erklärungen sind teilweise schwer verständlich. Für den Massenmarkt brauchen wir transparente und verständliche Informationen zu Inhaltsstoffen und Umweltaspekten, wie zum Beispiel der Abbaubarkeit in Gewässern. Vielfältige Beispiele machen sie verständlich und helfen Verbrauchern bei der Orientierung rund um das Thema Mikroplastik. Pressemitteilung Mikroplastik in Kosmetik. Ob im Job oder in der Freizeit - immer mehr Menschen fühlen sich gestresst.

Umso wichtiger ist es, zu lernen, sich bewusst zu entspannen, um den Stress in den Griff zu bekommen. Spielerisch können die Nutzer Entspannungsmethoden wie etwa Meditation in ihren Tagesablauf einbauen. Ein Tagebuch ermöglicht zusätzlich Auslöser von Stress besser zu erfassen. Schlafstörungen, Erschöpfung, Rückenschmerzen - dies alles können Anzeichen für Stress sein. Langfristig schadet dies der Gesundheit. Zwar gibt es viele Entspannungsmethoden wie Yoga, Meditation oder Muskelentspannungsübungen, im Alltag nehmen sich die meisten dafür jedoch wenig Zeit.

Eine App, die Nutzer täglich daran erinnert, sich zu entspannen, hat Dr. Sie können individuell in den Tagesablauf eingebaut werden. Der Nutzer muss sich um das Tier kümmern, indem er jeden Tag wenigstens eine Übung durchführt", so Faust-Christmann weiter.

Diese Angaben zu erfassen, dauert rund eine Minute", sagt die Forscherin. Die Gesundheits-App ist nicht für den langfristigen Gebrauch gedacht. Das Programm des Kaiserslauterer Forscherteams ist aber nicht nur für die Stressbewältigung interessant, sondern auch für Schmerzpatienten.

Katja Regenspurger von der Universitätsklinik in Halle. Dazu soll die App weitere Funktionen erhalten. Wenn eine Schmerzattacke auftritt, soll sie zum Beispiel helfen, den weiteren Tagesverlauf einfacher zu planen, um etwa Hilfe zu erhalten. Auf der Medica stellt das Team die Technik vor. Bei Berührungen in sozialen Kontexten, etwa beim Küssen oder Umarmen, haben Menschen häufig eine Seitenpräferenz, neigen den Kopf zum Beispiel eher nach rechts als nach links beim Küssen.

Zu den Ursachen gibt es verschiedene Theorien. Der Artikel wurde im Oktober online veröffentlicht. Das Team um Privatdozent Dr. Sebastian Ocklenburg und Julian Packheiser aus der Bochumer Abteilung Biopsychologie folgert, dass die beobachteten Ergebnisse nicht allein dadurch erklärt werden können, ob jemand Rechts- oder Linkshänder ist.

Das spielt zwar eine Rolle, aber es kommt auch auf den emotionalen Kontext an. Beim Küssen und Umarmen geht man davon aus, dass Menschen eine dominante Führungshand haben, mit der sie die Bewegung initiieren. Beim Wiegen, so die Theorie, wird die dominante Hand freigehalten, um damit andere Dinge tun zu können, während man das Kind hält.

In ihrem Review listen die Forscherinnen und Forscher zahlreiche Studien auf, die einen Einfluss der Händigkeit belegen. Dieser allein kann die Seitenvorlieben aber nicht erklären; auch der emotionale Kontext spielt eine Rolle.

Emotionen werden im Gehirn asymmetrisch verarbeitet Die Links-Verschiebung in emotionalen im Vergleich zu neutralen Situationen erklären die Forscher damit, dass Emotionen vornehmlich in der rechten Hirnhälfte verarbeitet werden, welche die Bewegungen der linken Körperhälfte steuert. Dabei sprechen nicht nur die Verhaltensdaten aus den Studien zur sozialen Berührung für die Theorie der rechtshemisphärischen Emotionsverarbeitung, sondern auch Ergebnisse aus bildgebenden und neurophysiologischen Studien.

Insgesamt ist die Asymmetrie in menschlicher sozialer Berührung laut den Autoren also am besten durch eine Kombination von motorischen Präferenzen und rechtshemisphärischer emotionaler Dominanz zu erklären.

Hugs and kisses - the role of motor preferences and emotional lateralization for hemispheric asymmetries in human social touch, in: Insbesondere kleinere Gletscher weisen einen hohen Anteil von Schuttbedeckung auf, der durch die globale Erwärmung mit kleiner werdenden Eisflächen vermutlich steigen wird.

Zugleich haben Gebirgsgletscher eine hohe Bedeutung für darunter liegende Regionen: Schmelzwasser speist Flüsse, treibt Turbinen und bewässert Felder. Eine sich erwärmende Erde führt dazu, dass das Volumen von Gebirgsgletschern und ihre Ausdehnung global gesehen seit Jahrzehnten abnehmen.

Zeitgleich verändert sich auch die Bedeckung vieler Gletscher mit Schutt. Diese Schuttbedeckung wird bislang jedoch nur selten erfasst. Das ist eine Web-basierte Entwicklungsumgebung und Datenbank mit Satellitenbildern aus vierzig Jahren Fernerkundung, die für Forschende frei zugänglich ist. Dazu haben sie ein automatisches Verfahren entwickelt, das erdumspannend Pixel-für-Pixel-Vergleiche anstellt. Eine manuelle Überprüfung zeigte robuste Ergebnisse. Demnach sind 4,4 Prozent der Gletscheroberfläche in Gebirgen von Schutt bedeckt der grönländische Eisschild und die Antarktis wurden nicht in die Betrachtung aufgenommen.

Zu den Polen hin nimmt die Schuttbedeckung ab, da die Landschaft hier eher flach ist. In steilen Gebirgsregionen, wie dem Himalaja, hingegen liegt mehr Schutt auf den Gletschern. Da die Gletscher weltweit schrumpfen, wird der Anteil der Schuttbedeckung voraussichtlich zunehmen - und damit die Überwachung der Schuttbedeckung wichtiger werden. Es dient als Trinkwasser, bewässert landwirtschaftliche Flächen oder treibt Turbinen an.

Die Ergebnisse der Studie bilden nach Aussage der Autoren eine Grundlage für künftige Modellierungen der Effekte von Schuttbedeckung auf dem Eis, von der regionalen bis hin zur globalen Skala. Geophysical Research Letters, doi: Es geht wieder los: Insbesondere ältere Patienten sind durch Influenza-Viren gefährdet.

Aber auch Schwangere, Kinder und Pflegepersonal sind besonders betroffen. Deswegen raten Experten jetzt zur gezielten Grippeschutzimpfung. Leischker, in der vergangenen Saison kam es zu vielen Influenza-Erkrankungen, teilweise mit schweren Verläufen. Aus Sicht eines Krankenhausarztes: Ja, die letzte Grippesaison hat leider viele Todesopfer gefordert und viele Krankenhäuser an ihre Kapazitätsgrenzen geführt.

Sowohl für Patienten, als auch für das medizinische Personal. Die Praxen und Notaufnahmen der Krankenhäuser waren voll mit Patienten, die an echter Influenza erkrankt waren. Aber auch voll mit Patienten, die durch andere Viren an Infekten der oberen Luftwege litten. Es gibt mehr als Viren, die eine Erkältung verursachen können. Fast alle Infekte der oberen Atemwege und auch die meisten Erkrankungen mit dem Influenza-Virus können zum Glück ambulant behandelt werden.

Diese Patienten müssen also nicht im Krankenhaus aufgenommen werden. Wie wird dann eine Influenza-Infektion am effektivsten behandelt?

Bei jungen und gesunden Menschen, die nicht stationär aufgenommen werden müssen, reicht die Behandlung der Symptome: Das sollte mindestens viermal täglich angewendet werden, sodass die Nasenatmung immer frei ist.

Zusätzlich kann man mit Wasserdampf inhalieren, um die ausgetrockneten Schleimhäute anzufeuchten: Am besten dreimal täglich. Bei Halsschmerzen bringen Lutschtabletten Linderung. Und auch wenn es banal klingt: Nicht mehr zur Arbeit gehen, bis die Symptome weg sind! Man ist dann selbst schneller wieder fit und steckt seine Kollegen bzw. Durch die Influenza ist es zu zahlreichen Todesfällen gekommen. Warum gilt die Grippe trotzdem als eine unangenehme, aber harmlose Erkrankung?

Die Grippe ist keine harmlose Erkrankung: Diese Patienten müssen stationär behandelt werden, bei Lungenversagen ist oft eine künstliche Beatmung notwendig. Wir hatten im letzten Winter hier auch viel mehr Herzinfarkte und auch Schlaganfälle zu verzeichnen.

Was haben denn Herzinfarkte mit Influenza zu tun? Es ist bisher wenig bekannt, aber eine Influenza erhöht das Herzinfarktrisiko erheblich: Während der ersten sieben Tage einer Influenza-Erkrankung ist das Herzinfarktrisiko um das fache erhöht!

Und selbst einen Monat nach der Infektion ist das Risiko für einen Infarkt noch deutlich höher als bei Menschen, die nicht erkrankt sind. Schlaganfälle treten im Rahmen einer Influenza häufiger auf.

Weshalb erhöht eine Influenza-Infektion das Herzinfarktrisiko? Hauptsächlich durch zwei Faktoren: Die vom Körper ausgeschütteten Stresshormone wie Adrenalin und Noradrenalin erhöhen das Herzinfarktrisiko zusätzlich. Schützt die Influenza-Impfung vor Herzinfarkten? Und auch vor Schlaganfällen, dies ist mittlerweile auch durch mehrere Studien belegt. Im vergangenen Winter sind einige Krankenhäuser an die Grenzen ihrer Kapazitäten gekommen.

Es gab ganz viele Patienten, die wegen Komplikationen durch eine Influenza-Infektionen auf einer Intensivstationen behandelt werden mussten, teilweise mit künstlicher Beatmung. Dadurch wurden Intensivbehandlungsplätze schnell Mangelware. Ich erinnere mich insbesondere an eine Situation, die ich im letzten Winter als Notarzt hatte: Ein Patient musste wegen einer Lungenentzündung beatmet werden, aber kein Krankenhaus in der Umgebung hatte einen Intensivbehandlungsplatz frei.

Hinzu kam, dass viele Ärzte und Pflegefachkräfte selbst an Influenza erkrankt und dadurch arbeitsunfähig waren. Ärzte sollten doch grundsätzlich gegen Influenza geimpft sei, oder nicht? Ja, das sollten sie, aber die Realität sieht leider anders aus: Weniger als 30 Prozent des medizinischen Personals lässt sich gegen Influenza impfen.

Dabei ist es für medizinisches Personal gleich aus drei Gründen wichtig, sich impfen zu lassen: Erstens - und das ist der wichtigste Grund - damit sie ihre häufig abwehrgeschwächten Patienten nicht anstecken. Zweitens, damit sie während einer Influenza-Epidemie arbeitsfähig bleiben und Erkrankte behandeln können. Und last, but not least, um auch sich selbst zu schützen.

Viele Menschen glauben, durch die Impfung überhaupt erst krank geworden zu sein. Was spricht für diese These? Das hört man häufig, trifft aber nicht zu, denn bei der Influenza-Impfung handelt es sich um einen sogenannten Totimpfstoff, der nur Bruchstücke der Impfviren enthält. Eine Influenza-Totimpfung kann also niemals eine Influenza auslösen. Natürlich können als typische Nebenwirkungen Rötungen, Schmerzen und Schwellungen an der Injektionsstelle auftreten - als Folge der lokalen Antikörperbildung - und klingen innerhalb weniger Tage wieder ab.

Auch leicht erhöhte Temperatur sowie leichte Kopf- und Gliederschmerzen gehören zu den typischen Nebenwirkungen einer Influenza-Impfung. Manche verwechseln das mit einer Influenza. Und die Influenza-Impfung schützt lediglich vor Influenza, aber nicht vor den übrigen Erkältungsviren.

An einer Erkältung kann natürlich auch kurz jeder nach einer Grippe-Impfung erkranken - dafür ist aber nicht die Influenza-Impfung verantwortlich! Im vergangenen Winter sind auch Menschen erkrankt, die gegen Influenza geimpft waren. Der Typ B Yamgata war leider in den am häufigsten verwendeten trivalenten Impfstoffen nicht enthalten.

Alle Patienten, die mit diesem Impfstoff geimpft wurden, hatten einen Schutz gegen das zirkulierende Influenza-B-Virus. Leider hat die Ständige Impfkommission am Robert-Koch-Institut die Empfehlung zur Verwendung des tetravalenten Impfstoffs erst im Januar veröffentlicht - das war deutlich zu spät. Wie genau sehen die Empfehlungen in diesem Jahr aus - und wer übernimmt die Impfkosten?

Es sollten alle Personen nur noch mit dem tetravalenten Impfstoff behandelt werden. Das empfiehlt jetzt neben der Ständigen Impfkommission auch der Gemeinsame Bundesausschuss, der unter anderem den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen festlegt.

Für die meisten Impfwillige bedeutet dies, dass keine Kosten auf sie zukommen: Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen jetzt auch die Kosten für den tetravalenten Impfstoff. Wer sollte sich denn jetzt grundsätzlich impfen lassen?

Meiner Meinung nach sollte sich jeder impfen lassen! Das ist am effektivsten, um die Ausbreitung des Virus' zu verhindern. Die Ständige Impfkommission empfiehlt die Impfung von Personen, die entweder ein hohes Risiko für Komplikationen, oder aber ein erhöhtes Ansteckungsrisiko haben.

Das sind unter anderem alle Menschen im Alter von über 60 Jahren sowie alle Menschen mit chronischen Grunderkrankungen, wie zum Beispiel Herzkrankheiten, Diabetes mellitus, Chronisch Obstruktive Lungenerkrankung oder chronische Nierenkrankheiten. Auch Schwangere sollten sich impfen lassen, sie riskieren ansonsten Komplikationen. Medizinisches Personal sollte grundsätzlich geimpft sein - ebenso wie Personen, die alte und kranke Menschen pflegen- egal ob beruflich, ehrenamtlich oder privat.

Eine junge gesunde Frau, die ihre eigene pflegebedürftige Mutter betreut, sollte sich unbedingt impfen lassen - um auch ihre Mutter vor Influenza zu schützen. Sämtliche Personen, die beruflich vom Publikumsverkehr betroffen sind, sollten sich ebenfalls direkt impfen lassen. Es scheint kaum jemanden zu geben, der nicht zu einer betroffenen Gruppe gehört. Was sollte beim Impfen von Kindern beachtet werden?

Wenn Sie mich als Geriater fragen, sollten Eltern ihre Kinder impfen lassen. Überall da, wo viele Kinder zusammen sind, ist das Risiko, sich an Influenza anzustecken, besonders hoch. So zum Beispiel in Kindertagesstätten und Schulen. Kinder scheiden Influenza-Viren zudem deutlich länger als Erwachsene aus, im Durchschnitt zehn Tage lang.

Die Impfung schützt aber natürlich auch die Kinder selbst. Ich kenne eine Familie, deren dreijähriges Kind im Januar diesen Jahres über vier Wochen wegen einer Influenza mit Lungenversagen künstlich beatmet werden musste.

Das ist besonders traurig, da dieses Leid für das Kind durch eine Impfung vermeidbar gewesen wäre. Ich würde alle Kinder impfen! Kommen wir von den Kindern zu den sogenannten Silver Agern: Es gibt fitte Senioren, die gerne in der nasskalten Zeit Kreuzfahrten in sonnige Regionen machen.

Sollen die auch geimpft werden? Auch die sollten sich unbedingt impfen lassen! Ich hoffe du hast einen Rat für mich. Darf ich fragen, welches Ausgangsgewicht du hast?

Das würde mir helfen, die möglichen Ursachen etwas genauer einzuschätzen. Wie bestimmst du deine Kalorienmenge? Meine tägliche Kalorienaufnahme bestimme ich mit Hilfe einer App in der ich alles aufliste was ich so über den Tag esse. Am liebsten ernähre ich mich von Obst, Joghurt und auch Brot mit Schinken.

Ich versuche dabei jedoch auf die Menge der Kohlenhydrate zu achten die so bei g täglich liegen. Auch habe ich festgestellt, dass ich beim Verzicht auf Kohlenhydrate leichter abnehme, diese Methode halte ich jedoch nie lange durch.

Zu Beginn des Kurzzeitfastens habe ich auch abgenommen, aber jetzt eben nicht mehr. Ich hoffe, dass du mit meinen Aussagen etwas anfangen kannst. Ich bedanke mich sehr für deine Mühen und bewundere, dass du dir soviel Zeit für Probleme anderer Menschen nimmst. Bereits jetzt bist du bei einem BMI von knapp über 19 und damit eigentlich per Definition ganz schön schlank. Häufig ist es beim Kurzzeitfasten so, dass sich das Gewicht nach einiger Zeit einpendelt und man es mit dieser Ernährungsform prima halten kann, ohne sich bei der Nahrungsauswahl einschränken zu müssen.

Wenn dein Körper an diesem Punkt ist und das halte ich bei deinen Daten durchaus für wahrscheinlich , dann liegt es sehr eventuell daran, dass du nicht weiter abnimmst. Was wäre denn langfristig dein Wunschgewicht? Bei der Auflistung deiner Lieblingsspeisen könnte ich mir auch gut vorstellen, dass du schlicht zu wenig Kalorien zu dir nimmst, was häufig genug der Grund für Stagnation beim Abnehmen ist.

Das Gute ist, dass du mir die Frage nach der Kalorienmenge, App sei Dank, sicher leicht beantworten kannst.

Hallo Daniel, schön, dass du so schnell geantwortet hast. Ich bin immer ganz gespannt auf deine Kommentare und Tipps.

Ich bin im Oberkörper sehr schmal, meine Problemzonen sind die Oberschenkel. Nun zu meiner Kalorienaufnahme die täglich so zwischen kcal liegt, aber eher doch bei kcal. Meine App hat mir diese Kalorienmenge zur Abnahme vorgegeben. Ich lese im Moment sehr viele Artikel über Low Carb und denke nun schon fast, dass mein Problem in der Kohlenhydrataufnahme liegt. Was hältst du den so von Low Carb? Da es nicht so richtig weiter geht mit dem Abnehmen, bin ich schon wieder auf der Suche nach anderen Möglichkeiten, obwohl ich das eigentlich garnicht mehr wollte, denn ich bin mit dem Kurzzeitfasten sehr gut zurecht gekommen.

Du hast sicherlich Recht mit dem was du sagtest und mein Körper hält an dem derzeitigen Gewicht fest. Vielleicht hast du ja doch noch einen Rat, bin gespannt auf deine Antwort. Selbst wenn ich jetzt mal eine überwiegend sitzende Tätigkeit, wenig Bewegung in der Freizeit und kaum sportliche Aktivitäten unterstelle, solltest du auf etwa 1.

Das ist natürlich nur ein ganz grober Richtwert, der auch noch stark vom Stoffwechsel abhängt, aber es gibt uns zumindest eine Tendenz, dass du momentan eventuell einfach zu wenig isst. Low Carb ist grundsätzlich eine sehr effektive Methode, mit der die meisten Menschen gute Abnehm-Erfolge erzielen.

Um deine gewünschten Kilo zu schaffen, könntest du das also durchaus machen. Danach kannst du dein Zielgewicht sehr wahrscheinlich rein über die Fastenzyklen halten und wieder alles essen. Allerdings würde ich persönlich zunächst zu einem anderen Versuch raten, denn Low Carb würde wahrscheinlich zu einer noch niedrigeren Kalorienzufuhr mit entsprechend negativen Auswirkungen auf deinen Stoffwechsel führen.

Daher ist meine Empfehlung: Zusätzlich solltest du einmal pro Woche einen Tag einbauen, an dem du weder fastest, noch Kalorien zählst, sondern einfach alles isst, worauf du Lust hast. Durch diesen einen Tag in der Woche, lässt sich nämlich der Stoffwechsel erstaunlich gut wieder ankurbeln, während die zusätzlichen Kalorien wirklich kaum ins Gewicht fallen. Es kann natürlich passieren, dass du auch die letzten Kilos eher am Oberkörper abnimmst, während sich an den Oberschenkeln kaum etwas tut.

Wo der Körper Fettspeicher bildet und wieder auflöst ist leider genetisch bedingt und lässt sich nicht aktiv beeinflussen. Natürlich drücke ich aber die Daumen, dass bei dir als nächstes die ungeliebten Reserven dran glauben müssen.

Deinen Tipp habe ich natürlich berücksichtigt, einen Tag das zu essen worauf ich Lust habe. Praktischer Weise hatte ich Familienfeiern und konnte mir so auch mal was gönnen. Das sind doch mal tolle Neuigkeiten! Gerade in den letzten Jahren habe ich immer wieder gelernt, dass Menschen, die mit ihrer Diät plötzlich nicht mehr abnehmen, häufig nicht zu viel, sondern zu wenig essen. Weiterhin ganz viel Erfolg auf deinem Weg und wenn es wieder einmal stocken sollte, kannst du auch einfach mal deinen Rhythmus ändern.

Auch das wirkt manchmal wahre Wunder. Keine kohlehydrate aus mehlprodukten, kein zucker usw. Das klappt gut und bringt auch gewichtsreduktion vielleicht etwas langsamer. D kann ich nicht beurteilen. Ich glaube auch, dass diese Methode gut funktionieren kann, denn im Gegensatz zu normalen Diäten verhindert ihr damit, dass ein dauerhaftes Kaloriendefizit zu einem Absinken des Stoffwechsels führt und die begrenzte Umsetzung an nur zwei Wochentagen macht es auch langfristig umsetzbar.

Wie lange haltet ihr euch denn schon an dieses Konzept und was sind eure bisherigen Erfolge? Vermeidet ihr alle Mehlprodukte oder nur Weizen?

Was ist mit anderen Kohlenhydraten zum Beispiel aus Kartoffeln und Reis? Als jemand, der beim Thema Ernährung extrem experimentierfreudig ist und immer einen gewissen Forscherdrang mitbringt, kam mir noch folgender Gedanke: Vielleicht ein ganz interessanter Ansatz, um recht schnell die für euch ideale Ernährungsform zur Erreichung eurer Ziele zu finden. Danke fuer die interessante Rückmeldung.

Wir praktizieren das nun 6 wochen mit knapp 2 kg Erfolg. Der vormittag besteht aus Milchkaffee und Obst Banane oder Apfel oder 2 mandarinen. Mittags gibt es Gemüsesuppe — Blumenkohl, Paprika, Zucchini, Kohlrabi in etwas Gemüsebrühe gegart und mit passierten Tomaten etwas angedickt. Schmeckt super und sättigt für eine Weile. Dafür zählen wir an den anderen Wochentagen nicht mehr die Kalorien.

Habe mein Gewicht anderthalb Jahre auch sehr gut mit Shapeup-App gehalten. Auch wenn den Rest der Woche gar nicht gefastet wird. Die Variante mit wenig Kalorien an den Fastentagen kannte ich bislang nur aus Studien. Auch dort war das Ergebnis — wenngleich etwas weniger stark ausgeprägt — sehr ansehnlich. Schön, nun auch einmal an dieser Stelle eine Bestätigung für die Wirksamkeit dieser Form des Kurzzeitfastens zu bekommen.

Ich bin sehr gespannt, wie es mit dem Gewichtsverlust langfristig weitergeht. Auch wäre es natürlich extrem interessant zu erfahren, ob sich beim nächsten Komplett-Check beim Arzt positive Veränderungen zeigen. Wenn du also bei Gelegenheit etwas Zeit und Lust hast, ein Update zu geben, würde ich mich darüber wirklich sehr freuen! Ich trinke in der Früh gerne schwarzen Kaffee. Grünen Tee hab ich probiert, aber der Kaffee schmeckt mir einfach besser.

Jetzt habe ich gelesen, dass Kaffee die Nebennieren stimuliert, diese dann Cortisol freisetzen, was wiederum zur Insulinproduktion führt, bzw erstmal den Blutzuckerspiegel steigen lässt.

Hat da der Grüne Tee nicht auch die gleiche Wirkung? Was rätst Du mir? Ich trinke eh nur einen Kaffee am Morgen, das reicht mir schon aus. Das Wichtigste ganz kompakt auf den Punkt: Aus meiner Sicht spricht nichts dagegen, dass du morgens weiterhin deinen schwarzen Kaffee trinkst. Schon deshalb nicht, weil auch das Fasten genau diesen Effekt hat, den du oben beschreibst. Es regt die Produktion von Cortisol an, wodurch sich der Blutzuckerspiegel leicht erhöht. Das tut dem positiven Effekt also definitiv keinen Abbruch.

Ich bin total begeistert! Ich habe vor 7 Wochen langsam mit Deiner Methode begonnen. Mein Startgewicht war leider bei kg. Ich hab auch hin und wieder ein Stück Kuchen oder Schokolade gegessen, und im Gegensatz zu sonst, nicht gleich danach wieder alles hingeschmissen… Ich bin wirklich sehr froh, Dein Buch gelesen zu haben, und werde auch weiterhin hier mitlesen, und von mir hören lassen….

Wenn es schon so gut anfängt, dann bin ich überzeugt, dass du auch langfristig dran bleiben wirst und langsam aber sicher zu deinem Wunschgewicht gelangst. Lass dich auf dem Weg dorthin aber nicht entmutigen, wenn es mal nicht mehr so schnell mit dem Abnehmen klappt. Das ist ganz normal und ich hatte auch immer wieder Stagnationen, die entweder ganz von allein oder durch ein wenig Variation in meinen Fastenzyklen vorbei gingen.

Bei deinem aktuellen Konzept hast du ja auch — wenn irgendwann erforderlich — viel Luft nach oben. Bis dahin solltest du aber unbedingt so weitermachen wie bisher und es ganz entspannt angehen.

Dabei wünsche ich dir ganz viel Erfolg und würde mich freuen, wenn ich bei Gelegenheit ein Update von dir lese. Fachlich fundiert und sehr sympathisch geschrieben. Aber, ich habe da mal eine Frage …. Nach18 Stunden Fasten müsste der Körper doch Ketonkörper ausscheiden, oder? Oder ist das ein Zeichen das bei mir etwas nicht richtig läuft, wenn diese nichts anzeigen.

Grundsätzlich hast du recht, dass du nach 18 Stunden des Fastens in der Ketose, also einem Zustand der Energiebereitstellung vornehmlich aus Fettsäuren, sein solltest. Bei den meisten Menschen sind die körpereigenen Kohlenhydratspeicher etwa nach 10 bis 12 Stunden erschöpft. Allerdings läuft die Fettverbrennung auch in dieser Zeit schon mit und stellt einen Teil der vom Körper benötigten Energie zur Verfügung. Von daher werden auch im Nicht-Fastenzustand bereits Ketonkörper ausgeschieden.

Die von dir erwähnten Teststäbchen haben das Problem, dass sie eine recht überschaubare Genauigkeit aufweisen und beispielsweise sehr stark darüber beeinflusst werden, ob du viel oder wenig getrunken hast. Idealerweise trinkst du in der Fastenphase sehr viel, was dann aber zu einem negativen Messergebnis führen kann. Wenn du trotzdem Zweifel hast, könntest du einfach mal einen Tag mit 24 Stunden Fastenzeit einlegen und an dessen Ende einen Test durchführen.

Ist dieser auch negativ, dann liegt es definitiv an der Messgenauigkeit der Stäbchen. Ich drücke die Daumen, dass es bei dir dann auch bald mit dem Gewichtsverlust losgeht. Da kann so ein kompletter Fastentag manchmal auch wie eine Initialzündung wirken. Hallo, habe heute diesen Text in einem Newsletter bekommen……… Ich hatte morgens schon immer Probleme mit dem Frühstück. Hab einfach keinen Hunger. Muss ich mir ein Frühstück reinzwängen? Seit langem ist bekannt, dass ein Verzicht auf das Frühstück, das Dickenwachstum fördert und die Gefahr einen Diabetes Typ 2 zu entwickeln.

Jetzt haben Studien ergeben, dass auch der frühe Herztod droht. Wer nicht frühstückt, weist ein um 27 Prozent erhöhtes Risiko für Herzinfarkt oder Herztod auf. Besonders gefährlich ist das Auslassen des Frühstücks übrigens in den sogenannten mittleren Jahren zwischen 45 und Hier erhöht sich das koronare Risiko um 50 Prozent, völlig unabhängig von anderen Risikofaktoren. Bin jetz seit ungefähr 6 Wochen dabei und habe knapp zwei kg abgenommen. Stockt jetzt gerade ein wenig…..

Vielen Dank für deine Frage. Diese Studie scheint momentan ganz schön Furore zu machen — was ja bei der wirklich dramatisch klingenden Kernaussage nicht unbedingt überrascht. Ein anderer Leser meines Blogs hatte mich vor kurzem ebenfalls nach einer Einschätzung zu dieser Untersuchung gefragt und du findest meine Antwort an Sven in den Kommentaren auf der Hauptseite www. Um es kurz zu machen: Darüber hinaus ist mir beim erneuten Lesen der Studie noch ein weiterer wichtiger Aspekt aufgefallen, den ich noch nicht aufgeführt hatte: Die Erhöhung des Risikos war nur solange signifikant, wie die Forscher das Ergebnis nicht um Faktoren wie Übergewicht, Bluthochdruck, erhöhte Cholesterinwerte und Diabetes bereinigt hatten.

Alles entscheidende Marker für das Herz-Kreislauf-Risiko! Bereinigt man das Ergebnis also um diese aus meiner Sicht enorm wichtigen Aspekte, macht es plötzlich keinen Unterschied mehr, ob man frühstückt oder nicht.

Klingt schon etwas weniger dramatisch, als die Auslegung in dem von dir zitierten Newsletter, oder? Übrigens ist auch die ebenfalls im Newsletter erwähnte Behauptung, dass nicht zu frühstücken dick mache, mehr als fragwürdig. Falls dich das Thema interessiert, schau mal in diesen etwas älteren Beitrag von mir, der in Punkt 7 genau auf diesen Mythos eingeht: Stimmt, darüber steht ja schon was im Blog. Das hatte ich auch mal gemacht…. Hallo Daniel, ich mache nun seit ca.

Einen Tag in der Woche esse ich worauf ich Lust habe, allerdings habe ich dann momentan das Problem, dass ich fast wieder eine Woche brauche um das alte Gewicht wieder zu erreichen. Was mache ich falsch? Ich esse normal an diesen Tag aber keine Massen. Denkt dann mein Körper, er müsse wieder für schlechte Zeiten bunkern? Ich bin mit der Abnahme bisher sehr zufrieden und an den Rhythmus habe ich mich auch super gewöhnt, Hunger habe ich nur selten.

Vielleicht hast du ja einen Tipp für mich? Das sind doch tolle Neuigkeiten und 3 Kilo in 6 Wochen sind wirklich eine ganze Menge.

Stell dir mal vor, das würde so weitergehen: Wenn du dir das vor Augen führst, wird eigentlich schon deutlich, dass es in dem Tempo nicht konstant weitergehen kann. Es kommt doch vor allem darauf an, dass er auch langfristig negativ bleibt und dafür legst du mit diesem einen Tag eine wichtige Basis.

Also iss an diesen Tagen ruhig sehr reichlich, um deinen Stoffwechsel möglichst aktiv zu halten. Selbst wenn es dann nur g pro Woche sind, die du unterm Strich verlierst, sind das in einem halben Jahr auch schon wieder 5 kg und in einem Jahr entsprechend Das hat mich zumindest sehr viel geduldiger an die Sache herangehen lassen, als dies bei all meinen Diäten zuvor der Fall war.

Bau einfach mal ein bis zwei Zyklen mit 24 Stunden in eine Woche ein. Allerdings ist der Essenstag dann umso wichtiger für deinen Stoffwechsel. Der Gewichtsanstieg nach dem Essenstag ist mit ziemlicher Sicherheit nicht durch die Einlagerung von Fett begründet, bzw.

Gerade, wenn du die übrige Woche insgesamt eher wenig Kalorien zu dir nimmst und obendrein auch noch Kohlenhydrate reduzierst, sind deine Glykogenspeicher in der Muskulatur nach 6 Tagen wahrscheinlich ziemlich niedrig. Isst du dann einen Tag normal und viele Kohlenhydrate, werden diese Speicher in den Muskeln wieder gefüllt. Dieser Vorgang geht zwingend auch mit einer Wassereinlagerung einher. Diesen Effekt nennt man in der Biologie osmotischen Sog.

Leeren sich die Glykogenspeicher im Laufe der Woche wieder, sinkt auch der Wassergehalt in der Muskulatur und dein Gewicht entsprechend mit. Dieses Auf und Ab ist ganz normal und am Ende kommt es nur darauf an, dass unterm Strich auch langsam aber sicher Fettreserven verbraucht werden. Und das scheint ja bei dir der Fall zu sein. So gut ist es mir seit Jahren nicht mehr gegangen und ich habe trotz 2 guten Mahlzeiten Mittags und Abends 3 Kilo abgenommen.

Vielen Dank für dieses tolle Feedback! Ich freue mich immer riesig, wenn ich solche erfreulichen Rückmeldungen von meinen Lesern bekomme. Es zeigt mir auch, dass es eine gute Entscheidungen war, mir einige Monate Zeit zu nehmen, um dieses Buch zu schreiben. Erste Erfolge sind auch schon sichtbar, vor allem bei meinem Mann. Zum Kurzzeitfasten und dessen positive Effekte auf den Körper hätte ich allerdings mal eine andere Frage und zwar: Meine Schwester leidet an einer chronischen Darmentzündung und ich bin überzeugt, dass wenn sie sich ebenfalls nach den Regeln des Kurzzeitfastens ernährt, ihre Darmprobleme zumindest besser werden könnten.

Sie ist jedoch schon sehr fast zu schlank und will kein einziges Kilo abnehmen. Ist es möglich durch Kurzzeitfasten die vielen positiven gesundheitlichen Effekte zu bekommen, jedoch ohne Gewichtsverlust? Falls ja, wie müsste sie dabei vor gehen? Oder würde sie eventuell gar nicht weiter abnehmen, da sie sowieso schon sehr dünn ist? Vielen Dank für deinen Kommentar und das tolle Feedback.

Freut mich, dass dein Mann und du mit der Methode so gut zurecht kommen. Natürlich könnte man es mal auf einen Versuch ankommen lassen, den ich aber zuvor mit dem behandelnden Arzt abstimmen würde.

Sofern dieser grünes Licht gibt, würde ich empfehlen, dass deine Schwester nicht mehr als 16 Stunden am Tag fastet und darauf achtet, in der übrigen Zeit ausreichend Kalorien zu sich zu nehmen. Dabei würde ich vermehrt auf Fette und Proteine setzen, da in manchen Fällen chronische Entzündungen des Darms auch durch Zucker Fructose oder bestimmte Getreide verursacht, bzw.

Das Körpergewicht müsstet ihr recht genau im Auge behalten und im Zweifel einfach abbrechen, wenn es doch zu sehr nach unten geht. Dabei könnt ihr Gewichtsverluste in den ersten zwei bis drei Tagen aber ignorieren. Diese können allein durch den Wasserverlust, der mit der Reduzierung der Glykogenspeicher einhergeht, verursacht sein. Wenn das Gewicht nach zwei bis drei Tagen aber weiter sinkt und deine Schwester nicht noch mehr essen kann, dann wäre Plan B, es einfach ohne Fastenzyklen mit der Reduktion von Zucker auch Obst!

Auch in dem Fall gilt, die Kalorienzahl möglichst hoch zu halten. Was ich mir als durchaus nützlich vorstellen könnte, wäre in so einem Fall auch eine längere Fastenphase Heilfasten , um dem Darm einfach mal eine Auszeit zu geben. Allerdings wäre es vor einer solchen Kur definitiv hilfreich, ein paar zusätzliche Reserven aufzubauen. Längeres Fasten geht eben doch ganz schön auf die Substanz. Vielleicht hilft dir in dem Zusammenhang auch dieser ältere Artikel von mir weiter: Das ist vielleicht auch ganz spannend: Sofern deine Schwester es mit dem Kurzzeitfasten probiert, würde ich mich sehr freuen, wenn du mir von den Ergebnissen berichten würdest.

Dann hätte ich zumindest einen ersten Erfahrungswert, falls es mal eine ähnliche Frage gibt. Ich wollte aber noch unbedingt das Buch durchhaben, und das habe nun heute. Es klingt alles so überzeugend und auch einleuchtend. Nicht nur Dein Buch und diese Webseiten haben mich überzeugt , sondern auch Deine Menschlichkeit, die ich u.

Was soll ich sagen zu mir…. Habe zur Zeit wieder eine Tiefphase, bzgl. Dort gab es jemanden, der in seiner Rezension auf Dein Buch hinwies und die Message vermittelte: Ich bin jetzt natürlich wie immer am Anfang solcher Umstellungen: Ich habe jede 2. Woche Nachtdienst und jede 2.

Dadurch bin ich in den freien Wochen auch meistens eine Langschläferin, weil mir die Umstellung nicht immer gut gelingt. Würdest Du mir evtl was anderes empfehlen? Die Zeiten sollten dann bei mir aber anders aussehen, z. Bin gespannt auf Deine Meinung. Mal sehen, ich werde es mal ausprobieren und auf jeden Fall in meinem Blog davon berichten. Und hier natürlich auch. Rezension folgt natürlich auch noch, wenn es soweit ist: Vielen Dank für dein nettes und begeistertes Feedback!

Es freut mich sehr, dass dir mein Buch und meine kleine Webseite gefallen. Aber genau wie du auch schon festgestellt hast, gibt es diese Universal-Strategie, die bei jedem wirkt, bzw.

So bleibt einem nur, so lange zu suchen und auszuprobieren, bis man die sich persönlich ideale Lösung findet. Für mich war dies in Form des Kurzzeitfastens der Fall, welches sich nach meiner anfänglichen Skepsis ja zu einem echten Überraschungserfolg entwickelt hat.

Diese tolle Erfahrung wollte ich durch mein Buch unbedingt weitergeben und das bisherige Feedback zeigt mir, dass dieser Weg des Abnehmens tatsächlich für sehr viele Menschen wirkungsvoll und vor allem auch dauerhaft praktikabel ist.

Deinen Blog werde ich mir bei Gelegenheit auf jeden Fall mal etwas genauer anschauen. Momentan habe ich zwei Freunde aus Deutschland zu Besuch, so dass mir zwischendurch nur ein wenig Zeit bleibt, auf Kommentare und E-Mails von Lesern zu antworten. Da drücke ich natürlich ganz fest die Daumen, dass auch die Ergebnisse entsprechend positiv ausfallen. Grundsätzlich ist es kein Problem, wenn du die Fastenzyklen zeitlich variierst, je nachdem, wie es dein Alltag gerade hergibt.

So kannst du mal morgens fasten und mal abends. Mal isst du einfach Tage ganz normal, dafür kannst du an anderen vielleicht gut einen längeren Zyklus einbauen. Da bist du wirklich komplett flexibel und es kann mit Blick auf das Ergebnis sogar vorteilhaft sein, wenn du keinen festen Rhythmus einhältst, an den sich dein Körper schnell gewöhnt.

Falls du ihn nicht selbst bereits entdeckt hast, könnte dieser Artikel zu dem Thema ganz interessant für dich sein: Ich wünsche dir ganz viel Erfolg für die ersten Wochen und bin schon sehr gespannt auf dein Feedback und natürlich deine Rezension.

Hallo Daniel, bin begeistert von Deinem Buch. Da ich Fastenerprobt bin würde ich gerne mit dem 24 Stunden Turnus anfangen. Sry irgendwie war das nicht verständlich für mich? Danke im Voraus für Deine Antwort.

Vielen Dank für dein Lob und deinen Kommentar. Gerne versuche ich bei deiner Frage weiterzuhelfen. Die einzige Einschränkung, die ich hinsichtlich der von dir anvisierten Zyklen machen würde, lautet: Je häufiger du natürlich für 24 Stunden auf Kalorien verzichtest, desto mehr Zeit solltest du dir auch wieder zum Essen nehmen. Ich glaube, mit einem Beispiel wird es deutlicher: Bei zwei Stunden Zyklen pro Woche, solltest du dir an den übrigen Tagen ruhig 8 Stunden zum Essen nehmen oder auch mal einen ganzen Tag ohne zeitliche Einschränkung Kalorien zuführen.

Wer jeden zweiten Tag für 24 Stunden fastet, sollte natürlich in den jeweils dazwischen liegenden 24 Stunden ohne Einschränkungen essen. Wenn du es zunächst entspannt angehen lassen möchtest, versuche es ruhig erst einmal mit einem Stunden Zyklus pro Woche und ansonsten ganz normalem Essen.

Letzteres wäre auch meine persönliche Empfehlung. Das ist aber natürlich Geschmackssache und wenn du gut mit Freitags und Montags Komplettverzicht und an den übrigen Tagen normal essen zurecht kommst, dann solltest du genau das auch tun. Achte nur darauf, dass du bei einer hohen Anzahl an Fastenstunden pro Woche nicht insgesamt zu wenige Kalorien zu dir nimmst, also deine Essenszeiten auch wirklich so nutzt, dass du gut satt wirst.

Das hätte letztlich negative Auswirkungen auf deinen Stoffwechsel und deinen langfristigen Abnehmerfolg. Hallo Daniel, vielen Dank für Deine ausführliche Hilfe. Ich will es richtig verstehen und habe so für mich mein Programm aufgestellt, also ich will es Dir mal schreiben ob ich es so richtig verstanden habe. Also heute Sonntagabend letzte Mahlzeit Nächste Mahlzeit Dienstagmittag so gegen Nächste Mahlzeit Mittwochmittag so gegen Nächste Mahlzeit Donnerstagmittag so gegen Nächste Mahlzeit Freitagmittag so gegen Samstag ganz normaler Tag mit drei Mahlzeiten sowie Sonntag auch bis auf das Abendessen letzte Mahlzeit um Beginn wieder von vorne.

Wäre das so eine Möglichkeit? Wobei es ja eigentlich egal ist welche Mahlzeit en ich auslasse, wenn ich Dich richtig verstanden habe. Wichtig ist der Zyklus und natürlich sein ganz persönlicher Rhytmus ;-?!

Das schaut mir zunächst mal nach einem wirklich ambitionierten Programm zum Auftakt aus. Sofern du damit aber gut zurecht kommst, wirst du sicherlich hervorragende Erfolge sehen.

Was mir in deinem Plan noch nicht ganz klar ist, ist der Übergang von Montag auf Dienstag. Du beendest die ersten 24 Stunden um 19 Uhr. Hast du danach eine Einschränkung, bis wann du essen möchtest? Am Dienstag startest du ja dann wieder erst gegen Die anderen Tage habe ich verstanden, glaube ich. Ich vermute mal, dass du den Plan vor allem deshalb so aufgebaut hast, damit du Samstag und Sonntag uneingeschränkt essen und vor allem auch frühstücken kannst, richtig? Ein Anliegen, das sicher viele Kurzzeitfaster haben und mit deinem Programm hast du das wirklich super gelöst.

Die einzige kleine Herausforderung sehe ich beim Übergang Montag auf Dienstag. Da hast du — angenommen du möchtest immer noch auf 16 Stunden Fasten kommen — nur bis Aus meiner Erfahrung nicht besonders viel, wenn man gerade 24 Stunden gefastet hat. Ich hatte nach meinen Stunden Zyklen auch immer nur 2 Stunden Zeit zu essen und habe dann direkt wieder 16 Stunden gefastet.

Das ging recht problemlos. Falls das mit dem Wochenende gar nicht deine Intention war, sondern sich zufällig ergeben hat, könntest du auch noch eine andere Option ausprobieren: Nicht vor dem stündigen Fasten einen kompletten Tag essen, sondern danach. Aber das ist wirklich geschmackssache und sollte keinen Einfluss auf die Wirkung haben. Ich wünsche dir ganz viel Erfolg in deiner ersten Woche und würde mich natürlich sehr freuen, wenn du bei Gelegenheit mal wieder berichtest, wie es dir ergangen ist!

Ganz besonders deshalb, weil weder dein Buch teuer noch dein Blog eine Verkaufsplattform ist. Meine Figur ist aber eher muskulös als fett. Eigentlich war ich schon immer schwerer als das propagierte Idealgewicht und so wirklich störend ist nur der inzwischen eindeutig zu dicke Bauch.

Da ja gerade das viszerale Fett als besonders ungesund gilt und diese Wampe inzwischen echt nicht mehr schön ist, suche ich inzwischen schon seit geraumer Zeit die passende Abnehmstrategie. Das Zunehmen ging erschreckend schnell und als ich dann auch noch mit dem Rauchen aufgehört habe kamen nocheinmal ein paar Kilos dazu. Über Atkins kam ich zu LowCarb. Wobei aber die populistische hymnenartige Schreibart eher meine Skepsis weckte als mich zu motivieren.

Bei weiteren Recherchen kam ich dann auf die Paleo-Diät und übernahm einige der für mich plausiblen Ansatzpunkte. Es fühlt sich auch richtig an. Nun aber, nach m. Die Waage schwankt meist zwischen und kg. Daher messe ich beim Wiegen auch jedesmal den Bauchumfang. Dieser will einfach nicht die cm-Marke unterschreiten.

Im Gegenteil, nach meinem 50 Stunden Experiment ging er sogar von auf cm hoch. Es ist zum Mäuse melken! Ich versuche inzwischen wieder etwas Sport in meinen Alltag zu bringen, was sich aber als ziemlich schwierig gestaltet. Erstens sind meine Möglichkeiten extrem begrenzt, zweitens ist meine Leistungsfähigkeit sowas von im Keller und drittens bekomme ich mich kaum motiviert. Drittens klingt etwas banal aber irgenwie bin ich in den letzten Wochen sehr antriebslos, dauernd müde und was besonders befremdlich für mich ist, neuerdings friere ich schnell.

Einzelne längere Fastenzeiten von 24 bis etwas über 50 Stunden brachten auch nicht die erhoffte Initialzündung. Da es mir ansich aber gut geht und das Kurzzeitfasten für mich am einfachsten in den Alltag zu integrieren ist, bleibe ich wohl erstmal noch ein Weilchen dabei.

Vielleicht finde ich ja noch den Fehler. Nur die Müdigkeit und das Frieren geht mir völlig auf den Sack. Erst einmal vielen Dank für dein ausführliches und ehrliches Feedback! Auch wenn das bisherige Ergebnis natürlich für dich sehr ärgerlich ist, freue ich mich, auch von männlicher Seite mal einen anderen Blickwinkel zu hören. Aber gerade von letzterem hast du ja nicht viel, so dass wir uns besser erst einmal auf die Lösungssuche konzentrieren.

Ganz trivial scheint das in deinem Fall allerdings ja nicht zu sein. Zumindest, wenn man es schafft, sich mit den damit einhergehenden Einschränkungen zu arrangieren, was ja bei dir der Fall gewesen zu sein scheint. Wie hat sich denn deine allgemeine Kalorienaufnahme verändert, seit du mit dem Kurzzeitfasten begonnen hast?

Ich frage deshalb, weil Müdigkeit und Frieren eigentlich eher untypische Symptome dieser Ernährung sind. Kann natürlich auch am Winteranfang liegen, aber du schreibst, als hättest du solche Probleme früher nicht gehabt. Die meisten Menschen erleben beim Kurzzeitfasten eher einen Rückgang von Müdigkeit und fühlen sich sehr frisch und energiegeladen. Es könnte aber auch sein, dass du insgesamt zu wenig Kalorien zu dir nimmst.

Wenn du sagst, dass dies tatsächlich der Fall sein könnte, würde ich mal versuchen in diese Richtung zu experimentieren und sehen, was passiert, wenn du zwei Wochen gezielt versuchst die Kalorienaufnahme idealerweise möglichst gesund zu erhöhen. Besonders dann, wenn man einer absinkenden Stoffwechselrate entgegenwirken möchte. Falls du aber zu Hause ein klein wenig Motivation aufbringen kannst, wäre vielleicht ein Workout in den eigenen vier Wänden eine Option. Ein paar tolle Anregungen bietet dir beispielsweise folgendes Buch: Dank kostenloser App, leicht messbarer Verbesserungen und sehr aktiver Community fällt es dabei leicht, sich motiviert zu halten.

Wenn du Probleme hast, einfach anzufangen kenne ich nur zu gut und vor allem dran zu bleiben kenne ich noch besser , dann hilft es oft, sich einen ganz konkreten, schriftlichen!

Eigentlich banal, aber durch diese kurzfristigen Ziele, die du dann Woche für Woche abhaken kannst, ist es schon um Längen leichter am Ball zu bleiben. Das hat dann hoffentlich den positiven Nebeneffekt, dass es auch gegen deine Müdigkeit und das Frieren hilft. Stelle nur sicher, dass du für diese ganz explizit Termine festlegst.

Wenn du die ersten 5 bis 6 Einheiten geschafft hast, wirst du selbst sehen, dass du dich bereits viel fitter fühlst und darüber erst einmal Motivation für die nächsten paar Einheiten haben. Ehe du dich dann versiehst, hast du eine stabile Routine aufgebaut. Der wichtigste Schritt ist also, überhaupt den ersten Schritt zu machen! Das waren jetzt natürlich erst einmal ein paar pauschale Tipps, die mir angesichts deiner Schilderungen sinnvoll erscheinen.

Gerne kannst du mir bei nächste Gelegenheit ein Update oder ergänzende Infos geben, damit wir weiter feintunen können und hoffentlich so zu einer Lösung kommen, die auch bei dir die gewünschten Erfolge bringt. Habe es erst gestern entdeckt und bis in die Nacht halb 2 gelesen, weil es mich komplett gefesselt hat — sehr interessant!

Bei mir hat es ein bisschen anders angefangen. Letzten Sonntag erzählte mir meine Mutter von einem neuen Prinzip abzunehmen, dem 10in2.

Einen Tag essen, einen nicht. Im Schnitt also 36h Fasten. Klang für mich plausibel und so habe ich mich Montag morgen spontan dafür entschieden einen Versuch zu starten. Mir fällt es nur Abends sehr schwer nichts zu essen, nicht mal einen Salat und ich denke, dass es deswegen nichts langfristiges für mich ist.

Auch schon nach einer Woche. Nachdem ich Dein Buch diese Nacht las und mich auf dieser Website schlau machte, habe ich mich wohl für eine reduzierte Methode von dir entschieden.

Regulär sollte meine Essensphasen trotzdem zwischen Nun stellt sich mir aber unweigerlich die Frage, ob das so nicht hinderlich ist? Überall wird gesprochen von Dinner Canceling und Abendessen mache Fett oder das man Nachts doch die meisten kcal verbrennt und deswegen nur bis 18Uhr essen sollte Uni-bedingt unmöglich , was mir durchaus schlüssig erscheint.

Meine zweite Frage bezieht sich auf die Kalorienmenge. Ich glaube kaum, dass ich in den 4h schaffe, um die kcal zu mir zu nehmen. Wird mein Fettstoffwechsel sich eher reduzieren und ich nehme nichts ab oder habe ich durch meine zwei Tage Abweichung bessere Chancen das zu verhindern?

Nicht mal extrem ungesunde Sachen, sondern einfach zu viel. Nichts zu essen fällt mir, wie in Ihrem Buch beschrieben, deutlich leichter als wenig. Übrigens, ich finde die Flexibilität dieser Ernährungsumstellung unglaublich toll! In der Theorie bin ich enorm begeistert, wirklich! Ich hoffe, dass ich Ende Februar wieder in meine Ski-Sachen passe. Das sind um die 7kg und mein Ziel. Wenn ich das schaffe, dann bin ich wirklich grenzenlos überzeugt und finde, dass man dieses Konzept weit in die Welt heraustragen sollte!

Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar und natürlich dein Lob. Freut mich sehr, dass dir mein Buch so gut gefallen hat und du sogar schon erste positive Erfahrungen mit eher langen kurzen Fastenzyklen gemacht hast. Die von dir angestrebte Umsetzung ist natürlich sehr ambitioniert. Erst recht, wenn du ohnehin vor hast, einen 24er Zyklus pro Woche einzubauen. Da wäre mein dringender Tipp, die übrigen Tage deutlich weniger zu fasten.

Gelingt dir das nämlich nicht, riskierst du die wesentlichen Vorteile zu verlieren, die das Kurzzeitfasten gegenüber vielen Diäten hat: Natürlich ist ein schneller Gewichtsverlust am Anfang motivierend, aber wenn es dann nach 4 Wochen nicht mehr weitergeht und du feststellst, dass du mehr Muskeln als Fett verloren hast, ist diese Motivation auch ziemlich schnell wieder dahin. Daher das Fazit zu diesem Punkt: Lass dir ein wenig Zeit und versuche einen Kompromiss zwischen schnellen Erfolgen und Nachhaltigkeit zu finden.

Zu deiner Frage bezüglich der Essenszeiten:

Sport & Fitness

Flexibler Coach fürs Fitness-Studio oder den eigenen Kraftraum. Er freue sich auf das nun vor ihm liegende Amtsjahr.

Closed On:

Kurze Zeit später kooperierte man nicht nur mit dem Tierschutzverein Ludwigshafen, sondern auch mit den Vereinen aus Frankfurt und Passau.

Copyright © 2015 truthandlifebible.info

Powered By http://truthandlifebible.info/