IT-Lösungen, die unseren Kunden Stabilität & Zuverlässigkeit gewährleisten.

Drucker der Serie HP LaserJet P4010 und P4510 - Bedienfeld

Mathematica + Mathematica Online.

Über hoseco Wir schaffen Lösungen. Wir haben es uns zu unserer Aufgabe gemacht, Unternehmen bei der Sicherung und Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit partnerschaftlich zu beraten und durch die Entwicklung spezieller Informations- und Logistiklösungen zu unterstützen. Sie sind auf der Suche nach Seminaren und Schulungen in Microsoft Excel? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen praxisnahe Lehrgänge, Seminare und Schulungen mit hoher Themenrelevanz im Bereich Microsoft Excel an. Das arbeiten mit Tabellenkalkulationen, Diagrammen und Datenquellen lernen Sie bei uns von Grund auf nur von.

Production Tracking, Internet of Things, Smart Factory, Industrie 4.0.

Dabei können sie gemeinsam dafür sorgen, dass Projekte erfolgreich gesteuert werden und den optimalen Beitrag zum betriebswirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens leisten.

Cornelia Niklas beschreibt in diesem Beitrag, wie sich die Zusammenarbeit von Projektleitern und Controllern verbessern lässt. Wann sollte ein Projekt eingestellt werden?

Manche Projekte verlieren aber die ursprünglich erwartete Rentabilität — z. Unrentable Projekte sollten nicht weitergeführt werden, denn sie schwächen das Unternehmen.

Oft ist der Rentabilitätsverlust aber ein schleichender Prozess und schwer zu erkennen. Cornelia Niklas beschreibt, wie Controller kritische Projekte identifizieren und in Zusammenarbeit mit Projektleiter und Auftraggeber zu einer Entscheidung darüber gelangen, ob ein Projekt eingestellt wird oder nicht.

Die Kosten laufen aus dem Ruder — was tun? Die Aufwandsschätzung war zu optimistisch, es gibt technische Schwierigkeiten oder der Auftraggeber will mehr Leistung zum selben Preis. Solche und andere Umstände können das Projektbudget sprengen und damit das gesamte Projekt gefährden. Doch was kann man tun, wenn die Kosten die ursprüngliche Planung übersteigen? Wolf zeigt Ihnen verschiedene Lösungswege, um das Problem explodierender Kosten zu lösen. Dieser Artikel skizziert einen Fahrplan, um vom elementaren Projektmanagement zum umfassenden Multi-Projektmanagement zu gelangen.

Zentraler Punkt ist der Aufbau eines einheitlichen Daten-Fundaments, das die wesentlichen Fragen zum Stand einzelner Projekte und des Projektportfolios beantwortet. Norman Frischmuth beschreibt, wie man die dafür benötigten Daten ermittelt und die verfügbaren Datenquellen identifiziert.

Schnelleinstieg in Microsoft Project und - Teil 4: Josef Schwab erklärt, welche Funktion der Basisplan hat, wie Sie ihn erstellen, vorhandene Ansichten und Tabellen optimal für die Überwachung anpassen, Ist-Daten erfassen und in Project eintragen und wie Sie Abweichungen vom Soll rechtzeitig erkennen und darauf reagieren können.

Konkrete Beispiele verdeutlichen das typische Vorgehen bei der Projektkontrolle und bei Rückmeldungen. Wolf erklärt in seinem Tipp, wo man — abhängig von der Projektart - den Rotstift am besten ansetzt und wie man Schritt für Schritt vorgeht, um konkrete Einsparungspotenziale zu finden.

Zeiterfassung mit Microsoft Excel - Teil 3: In diesem dritten und letzten Teil erfahren Sie, wie Sie die Daten der Stundenblätter in einer zentralen Tabelle zusammenfassen und auswerten. Die fertige Lösung können Sie zusammen mit dem Artikel herunterladen. Nach der Vorarbeit, die in den Teilen 1 bis 4 dargestellt wurde, empfiehlt Cornelia Niklas im letzten Artikel ein Stufenkonzept: Portfoliobewertung — wie riskant sind Ihre Projekte?

Letzteres ist notwendige Voraussetzung, um Projektvorschläge nach strategischen Gesichtspunkten auszuwählen. In Kombination mit dem Attraktivitätsportfolio Teil 3 erlaubt dieses eine Bewertung der geplanten sowie der laufenden Projekte aus Unternehmenssicht. Damit ist die Basis für ein wirkungsvolles strategisches Projektcontrolling geschaffen. Damit Projektcontrolling gelebt wird und die angestrebte Transparenz bewirkt, kommt es vor allem auf eine klare Linie mit leicht verständlichen Anforderungen an.

Dennoch führen viele kleine und mittelständische Unternehmen KMU kein systematisches Projektcontrolling durch. Im ersten Teil wird eine Checkliste vorgestellt, mit der sich die Voraussetzungen für Projektcontrolling im Unternehmen systematisch prüfen lassen.

Die Teile 2 und 3 zeigen, wie daraus ein individuelles Konzept erstellt und dieses umgesetzt werden kann. Dieses Instrument wird erfolgreich im Bereich IT eingesetzt, so dass die Projektabwicklung verbessert und die Kundenzufriedenheit erhöht werden konnte. Kennzahlensysteme - Teil 2: Transparenz vom Projekt bis zum Portfolio: Ein Anwendungsbeispiel aus dem Mittelstand von Dr. Martin Kärner im zweiten Teil seines Beitrags. Anhand eines fiktiven Praxisbeispiels illustriert er, wie Kennzahlen Transparenz zwischen allen Projektbeteiligten auf allen Ebenen schaffen.

Dabei könnte man mit dem Magischen Dreieck und seiner einprägsamen Visualisierung die Überwachung und Steuerung von Projekten sehr viel intuitiver gestalten. Georg Angermeier zeigt, welche Möglichkeiten in dem Symbol stecken.

Das erste Projekt erfolgreich meistern - Teil 2: Rollende Planung und Staffellaufprinzip von Dr. Im zweiten Teil beschreibt Dr. Für ein effektives und effizientes Controlling ist die Unterstützung durch ein geeignetes IT-System notwendig. Was sich zunächst so tatkräftig anhört, entpuppt sich bei genauerer Betrachtung als schwerwiegender Führungsfehler. Was ein Projektleiter tun muss, um entspannt in den Feierabend gehen zu können, ist nur scheinbar einfach: Georg Angermeier zeigt, auf was es bei den wesentlichen Aufgaben eines Projektleiters, dem Führen, Planen, Überwachen und Steuern, ankommt und wie sich typische Fehler vermeiden lassen.

Den Controllingprozess vereinfachen und standardisieren von Dr. Doch was bringt es, wenn ein übertriebener Controllingaufwand das Budget sprengt und die Mitarbeiter von ihrer fachlichen Projektarbeit abhält? Nichts als Ärger und Akzeptanzprobleme für das Controllingsystem. Deshalb ist es wichtig, Controllingprozesse zu standardisieren und zu vereinfachen. Martin Kärner beschreibt in seinem Beitrag, wie Projektleiter dabei am besten vorgehen und gibt zahlreiche Praxistipps.

Welche Versäumnisse liegen vor? Gibt es allgemein gültige Regeln bei der Durchführung eines Projekts? Oder ist es die Persönlichkeit des Projektleiters, die über Erfolg oder Misserfolg entscheidet? Warum es dort funktionierte und die Erwartungen vom Projektergebnis sogar noch übertroffen werden konnten, legt der Autor durch eine klare Analyse der Erfolgsfaktoren dar. Kürzere Produktlebenszyklen und zunehmender internationaler Wettbewerb führen zu immer mehr Projekten, die unter gleichen Voraussetzungen abgewickelt werden müssen.

Planung und Steuerung von Projektportfolios rücken somit in den Vordergrund. Für diese Aufgaben hat sich ein einfacher und in der Praxis erprobter Ansatz bewährt: Die Einrichtung eines Projektausschusses als zentrale Projektmanagement-Instanz. Oliver Verspohl erklärt in seinem Beitrag, welche Aufgaben ein Projektausschuss hat und wie dieser arbeitet. Flexibles Reporting leicht gemacht: Eine heute erstellte Analyse ist aber schon im nächsten Monat nicht mehr aktuell, wenn Daten ergänzt werden.

Man kann Microsoft Excel aber auch dazu bringen, die Anpassung vollautomatisch vorzunehmen. Wie das geht und wie man auf diese Weise ein gut funktionierendes dynamisches Reporting aufbauen kann, beschreibt Tanja Kuhn in diesem Artikel. Der Informations- und Datenfluss von Dr.

Ein solches System kann nur funktionieren, wenn alle Beteiligten es akzeptieren und ihre Pflichten kennen. Martin Kärner beschreibt in seinem Beitrag die Schnittstellen im System der Daten- und Informationsflüsse und erklärt, was Projektleiter beim Aufbau einer Projektkommunikation zu Controllingzwecken beachten sollten. Ihre Aufgabe ist es, die Projekte zu überwachen und gegenüber dem Lenkungsausschuss zu berichten. Doch dieser stellt sein Projekt möglicherweise besser dar, als es der Wirklichkeit entspricht.

Petra Berleb beschreibt in diesem Tipp, was Sie tun können, um dennoch den tatsächlichen Status des Projekts herauszufinden. Kosten, Termine und Leistung pragmatisch überwachen von Dr. Nur so können Auftraggeber und Projektleitung den Projektverlauf im Griff behalten.

Eine solche Struktur lässt sich auch in kleinen Projekten mit wenig Aufwand einrichten. Martin Kärner beschreibt in seinem Beitrag, was ein wirksames Controlling bringt und wie es aufgebaut werden kann.

Bei Präsentationen kommt es deshalb darauf an, sie geschickt darzustellen, um die Aufmerksamkeit des Publikums wach zu halten.

Er stellt mehrere Varianten vor, um die wichtigsten Zahlen hervorzuheben und so das Interesse der Zuschauer zu lenken. Die Beispiele, die Sie zusammen mit dem Artikel herunterladen können, lassen sich leicht an die eigenen Bedürfnisse anpassen und ersparen Ihnen Zeit, wenn Sie Ihre eigene Präsentation erstellen.

Seinen ursprünglichen Nutzen habe es längst verloren. Doch wo liegen die Ursachen für diesen Negativtrend? Und wie lässt er sich stoppen? Karsten Trebesch nimmt das Projektmanagement in seinem Beitrag kritisch unter die Lupe und nennt Wege, es wieder zu dem zu machen, was es einmal war: Projektkrisen erfolgreich bewältigen von Dr.

Nur ein Projektleiter, der die Nerven behält, kann trotz des Drucks in einer Krisensituation die richtigen Entscheidungen fällen. Im zweiten Teil seines Beitrags beschreibt Dr. Am Beispiel eines anspruchsvollen Projekts, das er gemeinsam mit seinem Team erfolgreich aus einer Krise führte, gibt der Autor wertvolle Tipps im Umgang mit dieser Situation. Plan und Realität effizient vergleichen: Projektcontrolling mit Earned Value Management von Dr. Passt der Projektfortschritt zu den bisherigen Ausgaben und dem Zeitaufwand?

Wenn der Kunde dem Projektteam diese Fragen stellt, bekommt er unterschiedliche Antworten — je nachdem, ob er mit dem Arbeitspaketverantwortlichen, dem Buchhalter oder dem Terminplaner spricht.

Mittels Earned Value Management, der Projektsteuerung nach Fertigstellungswert, ist dagegen eine schnelle, einheitliche Positionsbestimmung möglich. Georg Angermeier erläutert in seinem Beitrag, wie diese Controlling-Methode funktioniert. Falls Sie die Methode gleich selber ausprobieren möchten, können Sie dazu die mitgelieferte Microsoft Excel-Vorlage verwenden.

Abhilfe kann die Project Scorecard schaffen. Mit der Methode — einer Weiterentwicklung der Balanced Scorecard — lassen sich Projekte zur Umsetzung von Unternehmens- oder Bereichsstrategien initialisieren und steuern. Die Project Scorecard soll diese Projekte transparenter machen, damit Probleme frühzeitig erkennbar werden. Markus Selders und Luz Märkle stellen in diesem Beitrag den Management Prozess der Project Scorecard vor, erläutern die Komponenten und die Vorgehensweise und zeigen, wann es sinnvoll ist, die Project Scorecard einzusetzen.

Hausmittel gegen Terminrisiken von Dr. Zu Unrecht, denn diese Methode zur Überwachung des Zeitplans ist einfach anzuwenden und gibt einen Überblick über die wesentlichen Stationen des Projekts. Für Präsentationszwecke eignet sie sich besonders gut, da sie die Informationsflut auf die entscheidenden Aussagen reduziert. Haben sich die zugrunde liegenden Daten geändert, genügen ein paar Mausklicks, um die Tabellen wieder zu aktualisieren.

Anhand zweier Praxisbeispiele erklärt sie die Vorgehensweise Schritt für Schritt und beschreibt, wie Sie die Auswertungen durch zusätzliche Berechnungen erweitern können. Damit Sie das vorgestellte Beispiel leicht nachvollziehen können, liefern wir Ihnen die Microsoft Excel-Vorlage mit der Datenbank und den einzelnen Lösungsschritten gleich mit.

Projektkosten analysieren und auswerten mit Excel - Teil 2: Oft ist es jedoch nicht erwünscht, Veränderungen direkt in der Datenbasis vorzunehmen. In diesem zweiten Teil zeigt Dieter Schiecke, wie Sie die Kosten in separaten Arbeitsblättern, getrennt nach Projekt, Monat und Kostenart auswerten und mit aussagekräftigen Diagrammen ergänzen können.

Zusätzlich werden Pivot-Tabellen verwendet, um die Auswertungen flexibel darzustellen. Projektkosten analysieren und auswerten mit Excel - Teil 1: Dieter Schiecke erläutert in seinem Beitrag am Beispiel einer Halbjahresauswertung, mit welchen Techniken und Funktionen Sie in Microsoft Excel komprimierte, übersichtliche und punktgenaue Auswertungen zu den Projektkosten erstellen können. Kostenarten auswerten und dabei mit Filtern, der Gliederungsfunktion und der Anzeige von Teilergebnissen arbeiten.

Teil 2 beschreibt, wie Sie prägnante Übersichten und aussagekräftige Diagramme Ihrer Daten in einem gesonderten Arbeitsblatt erzeugen. Diese Form der Auswertung eignet sich vor allem für umfangreiche Übersichten und Präsentationen. Oft müssen diese Daten allerdings später umständlich manuell gesammelt und zusammengefasst werden, um sie auswerten zu können.

Das Problem lässt sich elegant lösen, indem man die dezentral erfassten Daten automatisch in einer zentralen Datenbank, z. Wie das geht, zeigt Tanja Kuhn in diesem Beitrag. LogoS Beleg ist das papiergestützte LagerorganisationsSystem.

Alle Prozesse werden mit Belegen gesteuert und kontrolliert. Unter anderem werden folgende Basis-Funktionen mit Belegen ausgestattet: Inklusive eingebundene Logos und Bilder. Darüber hinaus lassen sich Etiketten und Dokumente direkt aus dem Prozess heraus in der Datenfunkabwicklung drucken.

Das Versandsystem dient der Zusammenfassung von Aufträgen zu ein- oder ausgehenden Transporten. LogoS Staplerleit- und Kommissioniersystem. Damit gelingt ein optimales Zusammenspiel der Fahraufträge für Ein-, Aus- und Umlagerungen unter Berücksichtigung von Doppelspielen und Fahrzeugrestriktionen.

In diesem Kontext lassen sich auch entfernungs- und kostenbezogene Fahrauftragszuordnung effektiver gestalten. Durch die ständige Rundlaufbildung werden Leerfahrten vermieden, die Wege- und Fahrzeit optimiert sich und eine höhere Staplerauslastung ist kein frommer Wunsch mehr, sondern reguläre Leistungsoption.

Das System kann parallel im laufenden Betrieb eingesetzt werden. Eine spezielle Konfiguration ist dazu nicht nötig, da alle Sprachdialoge analog den visuellen Terminaldialogen umgesetzt wurden. Die Steuerung von logistischen Prozessen über Pick-by-Voice ist dann sinnvoll, wenn Arbeitsschritte in der Kommissionierung reduziert werden können, da die Mitarbeiter Pick-Informationen nicht auf Picklisten oder Terminals lesen müssen, sondern sie sprachlich wahrnehmen und auch bestätigen können.

Neben der alteingesessenen Firma Massarbeit Personalservice, den Spezialisten für Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung haben die Gesellschafter den Geschäftsbereich Rekrutierung und Vermittlung von Fachspezialisten und Führungskräften neu aufgestellt. Mit Beginn des neuen Jahres hat sich im Klosterhof Gutenzell einiges getan. Neues Logo, frischer Look, moderne Internetseite. Wir freuen uns auf viele, leckere Essen in diesem gelungenen Ambiente.

Für die Themenbereiche Zukunftsvorsorge und Vermögensabsicherung entwickelten wir eine auf die unterschiedlichen Zielgruppen zugeschnittene Kampagne.

Messegestaltung, inklusive Entwicklung von Animationsfilmen auf drei Meter hohen Stelen sowie Umsetzung von mehrsprachigen Prospekten zählten zu unseren Aufgaben. Rundum gestaltet mit den prägnanten und ansprechenden Motiven der Produktbereiche Vivus, Natur, Picture und Karton findet man übersichtlich aufbereitet alle Grammaturen mit Musterabrissblatt, Druckbeispiel sowie einen QR-Code für aktuelle Formatinformationen.

So findet man schnell das gewünschte Papier und hat ein Produkt im Regal, das schon durch seine Optik Freude macht. September zur Mittagszeit wurde der Bau der Wiblinger Querspange mit dem ersten Spatenstich begonnen. In der denkmalgeschützten Pumpenfabrik in Schwäbisch Gmünd entsteht aktuell eine neue Location für Oldtimerfreunde.

In Zukunft werden hier wertvolle Automobile in klimatisierten, verglasten Räumen eingestellt und zu besichtigen sein. Massarbeit — der Personaldienstleister der Region Ulm, Biberach und Bodensee — beschränkt seine Leistungen nicht nur auf die Vermittlung von Stellen und Bewerbern sowie der Arbeitnehmerüberlassung, sondern berät darüber hinaus Bewerber und Unternehmen rundum in allen Fragen des Personalwesens. Eine intelligent aufgebaute systeminterne Datenbank sorgt dafür, dass alle ausgeschriebenen Stellen, die in einer bundesweit vernetzten Datenbank hinterlegt sind, auch auf der Massarbeit-Seite mit der eigenen URL dargestellt werden.

Mit dem Visual und dem dazu gehörenden Logo wurde die bisherige, erfolgreiche Reihe innovativer Produktvisuals fortgesetzt. Mit unzähligen Abbildungen, Artikeln, Beschreibungen, Mustervorlagen, und, und, und, ist die responsive an jedes Endgerät sich anpassende Seite — aufgebaut in WordPress — problemlos vom Kunden selbst zu aktualisieren und zu pflegen. Das Restaurant der Familie Sax in Gutenzell überzeugt uns immer wieder aufs Neue mit hervorragend zubereiteten Speisen, einem sympathischen Ambiente und einer erfrischend freundlichen und familiären Atmosphäre.

Umso mehr haben wir uns gefreut, dass wir dieses Jahr mit der Gestaltung ihrer Weihnachtskarte beauftragt wurden. Mit einer individuell gestalteten Dekoration für das Fotoshooting haben wir weihnachtlich stimmungsvolle Bilder aufgenommen, passend zum Flair des Hauses. Wir freuen uns, dass sie sich für unser römisch inspiriertes Logo in Chianti und Olive, das sich durch das komplette Erscheinungsbild konsequent fortsetzt, entschieden haben. Nach den erfolgreichen Einführungen der Visuals für Vivus und Digitaldruckpapiere freuen wir uns, dass Berberich die Reihe mit Bilderdruckpapier und Karton fortsetzt.

Wieder wurden die Visuals in aufwändiger Kleinarbeit aus Papier erstellt und als Foto umgesetzt. Wir freuen uns über die verschiedensten Aufgaben wie Website , Mailingaktion, 3D Visualisierung, Anzeigen … und danken für das Vertrauen.

In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Laupheim erstellten wir über die letzten Monate das neue Stadtmagazin. Neben dem Layout kümmerten wir uns auch um die Anzeigenplanung und Strukturierung. Das neu gestaltete Magazin enthält alle wichtigen Informationen rund um die Stadt Laupheim.

Wie viele Radfahrer müssen in die Pedale treten, wenn man bügelt? Und wie viele Holzhackschnitzel werden bei der Fernwärme Ulm dafür verheizt? Auf dem Messestand der FUG beim Unternehmertag in Ulm konnte man auf einem Touchscreen mittels einer interaktiven, dynamisch programmierten Anwendung den Energieverbrauch eines ganzen Haushalts testen. Mai wurde in Ulm der höchste Kirchturm der Welt vollendet. Das jährige Jubiläum dieses Ereignisses wird mit Aktionen und Kunstprojekten begleitet.

Auf der von der KBU gestalteten und programmierten Website ulm Hier findet man Wissenswertes und Hintergründe zum Münster sowie zu den Kunstprojekten. Darin sind neben vielen Informationen zu öffentlichen Einrichtungen und Angeboten auch eine Menge Gutscheine enthalten, die aus der Broschüre einfach ausgetrennt werden können.

Verpackt wird das Willkommensheft neben anderen Informationsmaterialien in einer ansprechenden Tüte. Ein Event — organisiert von der KBU! Mehr dazu auf swrmediathek. Wir bieten das gesamte Spektrum an Werbedienstleistungen.

Das Ishikawa Diagramm im Fokus

Das sind vor allem technische Daten z.

Closed On:

So können Daten bei der Indexierung beispielsweise mit Koordinaten angereichert und Suchresultate nach der Distanz zu einem bestimmten Standort gefiltert werden. Der Kontrollfluss kann hierbei auf einen, zwei oder alle drei der nachfolgenden Kontrollflüsse aufgeteilt werden.

Copyright © 2015 truthandlifebible.info

Powered By http://truthandlifebible.info/